Download Print this page

Silvercrest SMS 5.0 A1 User Manual

4 in 1 multi-scanner
Hide thumbs

Advertisement

Quick Links

Advertisement

Chapters

loading

  Also See for Silvercrest SMS 5.0 A1

  Related Manuals for Silvercrest SMS 5.0 A1

  Summary of Contents for Silvercrest SMS 5.0 A1

  • Page 3 English ...................... 2 Deutsch ....................29 V 2.0...
  • Page 4: Table Of Contents

    SilverCrest SMS 5.0 A1 Contents   Trademarks ......................3   Introduction ......................3   Intended use ...................... 3   Supplied items ....................4   Technical data ....................6   Safety instructions ....................7   Copyright ......................9   Overview ......................10  ...
  • Page 5: Trademarks

    Thank you for purchasing a SilverCrest product. Intended use The SilverCrest SMS 5.0 A1 multi scanner is an information technology device and is not designed for commercial use or operation in a company. It can be used to digitize slides, negatives, paper photos and business cards.
  • Page 6: Supplied Items

    Take the device and all accessories from the packaging. Remove all packaging material and check that all parts are complete and undamaged. In the event of an incomplete or damaged delivery, please contact the manufacturer. SilverCrest SMS 5.0 A1 multi scanner Power supply adapter 128MB SD card...
  • Page 7 SilverCrest SMS 5.0 A1 Business card fixing Negative holder rail Slide holder Backlight   Cleaning brush Operating instructions (for slides and negatives) (symbolic representation) English - 5...
  • Page 8: Technical Data

    SilverCrest SMS 5.0 A1 Technical data Image sensor 5-megapixel CMOS sensor Screen approx. 6 cm (2.4 inch) TFT LCD colour display External memory SD/SDHC (up to 32GB) Scan method single pass Scanner resolution 1800 dpi Exposure control 7 levels Colour setting...
  • Page 9: Safety Instructions

    SilverCrest SMS 5.0 A1 Safety instructions Before using this device for the first time, always read the following instructions and pay attention to all warnings, even if you are familiar with handling electronic devices. Store these operating instructions in a safe place for future reference. If you sell the device or pass it on, always include these operating instructions.
  • Page 10 SilverCrest SMS 5.0 A1 fluctuations, however, wait (approx. 2 hours) until the device has reached ambient temperature before use  the device is never subjected to excessive shocks and vibrations If the aforementioned instructions are not adhered to, it poses a risk to your health or the device could be damaged.
  • Page 11: Copyright

    SilverCrest SMS 5.0 A1 DANGER! Cables Always handle the cables by the connector and do not pull on the cables themselves. Never place furniture or other heavy objects on the cables and take care that the cables are not kinked, especially near the plug and connection sockets.
  • Page 12: Overview

    SilverCrest SMS 5.0 A1 Overview An additional illustration of the controls with the relevant reference numbers can be found on the fold-out inside cover of these operating instructions. You can leave this cover page folded out while reading further sections of these operating operations. Thus you always keep a reference to the relevant control in sight.
  • Page 13 SilverCrest SMS 5.0 A1 Power button Status LED OK/Capture button Mode button Playback button Memory card slot Negative/slide slot Screen Photo/business card slot Backlight slot Power supply connection USB 2.0 port (USB mass storage) TV-out port (3.5 mm jack) Right/Colour (to operate the menu or change the parameters)
  • Page 14: Prior To Use

    SilverCrest SMS 5.0 A1 Prior to use  Remove all protective foil from the device and accessories.  Connect the plug of the supplied power supply adapter to the power supply connection [11] on the rear of the multi scanner.
  • Page 15: Inserting Slides

    SilverCrest SMS 5.0 A1 Inserting slides  Open the slide holder at the point marked "OPEN". Place up to four framed slides in the device as shown in the following image. Make sure that the slides are not inserted the wrong way around or upside down.
  • Page 16: Inserting Negatives

    SilverCrest SMS 5.0 A1 Inserting negatives  Open the negative holder at the point marked "OPEN". Then place the negatives in the device as shown in the following image. Make sure that the negatives are not inserted the wrong way around or upside down.
  • Page 17: Inserting Photos

    SilverCrest SMS 5.0 A1 Inserting photos  Open the photo/business card holder at the point marked "OPEN". Then place a 10 x 15 photo in the device as shown in the following image.  Close the photo/business card holder.  Remove the backlight rail, if it is still inserted, by pressing it down lightly on the protruding point and pulling it out.
  • Page 18: Inserting Business Cards

    SilverCrest SMS 5.0 A1 If you want to scan smaller photos, e.g. 7 x10cm or 9 x 13cm, use the business card fixing to ensure that the photo is lying flat in the photo/business card holder. Inserting business cards  Remove the protective foil from the business card fixing.
  • Page 19: Main Menu

    SilverCrest SMS 5.0 A1 Main menu After you have read the safety instructions and have connected the device as described, switch on the device. Now press the Mode button [4] to access the main menu. You navigate within the menu via the keys Right/Colour [14], Down/Flip [15], Left/ EV [16] and Up/Mirror [17].
  • Page 20: Flipping

    SilverCrest SMS 5.0 A1 Flipping Press the Up/Mirror button [17] to flip the image horizontally. Horizontal flipping Press the Down/Flip button [15] to flip the image vertically. Vertical flipping Adjusting brightness Press the Left/EV [16] button to adjust the brightness. A lamp symbol then appears on the screen [8].
  • Page 21: Adjusting Colour

    SilverCrest SMS 5.0 A1 Adjusting colour Press the Right/Colour button [14] to adjust the colour. Three symbols for the colours red, green and blue then appear on the screen [8]. First, select the colour that you want to adjust using the buttons Left/EV [16] and Right/Colour [14].
  • Page 22: Memory Full

    SilverCrest SMS 5.0 A1 Memory full The inserted memory card is full if no reaction occurs after pressing the OK/Capture button [3] in record mode. To be able to record more images, you should then transfer the previously recorded images to a computer and format the memory card.
  • Page 23: Playback

    SilverCrest SMS 5.0 A1 Playback You start playback mode by pressing the Playback button [5]. If the following message is displayed on the screen [8] after pressing the Playback button [5], there are still no images on the memory card.
  • Page 24: Usb Mode

    SilverCrest SMS 5.0 A1 USB mode You can transfer your images to a computer via USB. To do so, first connect the device to your computer as follows:  Connect the small connector of the supplied USB cable to the USB 2.0 port [12] of the multi scanner.
  • Page 25: Formatting The Memory Card

    SilverCrest SMS 5.0 A1 Formatting the memory card WARNING! Please note that all data is permanently deleted during formatting. You can format an inserted memory card. Proceed as follows: Press the Mode button [4] to access the main menu. 20 Select recording source...
  • Page 26: Tv-Out

    SilverCrest SMS 5.0 A1 TV-out You can also connect the multi scanner to a television via the TV-out port [13]. You can thus transfer the displayed content to a TV screen. In this case, your television must have a suitable composite video input.
  • Page 27: Storage When Not In Use

    SilverCrest SMS 5.0 A1 Storage when not in use If you will not be using the multi scanner for a prolonged period, store the device and power supply adapter in a dry, clean and preferably dust-free location. Troubleshooting The multi scanner cannot be switched on.
  • Page 28: Environmental And Disposal Information

    SilverCrest SMS 5.0 A1 Environmental and disposal information When this symbol appears on a product, this indicates that the product is subject to the European Directive 2012/19/EU. All electrical and electronic devices must be disposed of separately from household waste at designated disposal points.
  • Page 29: Warranty And Servicing Advice

    SilverCrest SMS 5.0 A1 Warranty and servicing advice Warranty of TARGA GmbH Dear Customer, This device is sold with three years warranty from the date of purchase. In the event of product defects, you have legal rights towards the seller. These statutory rights are not restricted by our warranty as described below.
  • Page 30 SilverCrest SMS 5.0 A1 Submitting warranty claims To ensure speedy handling of your complaint, please note the following: Before using your product for the first time, please read the enclosed documentation carefully. Should any problems arise which cannot be solved in this way, please call our hotline.
  • Page 31 SilverCrest SMS 5.0 A1 Inhaltsverzeichnis   Warenzeichen ....................30   Einleitung ......................30   Bestimmungsgemäße Verwendung ..............30   Lieferumfang .....................31   Technische Daten ....................33   Sicherheitshinweise ...................34   Urheberrecht .....................36   Übersicht ......................37   Vor der Inbetriebnahme ..................39   Inbetriebnahme ....................39  ...
  • Page 32: Warenzeichen

    Vielen Dank, dass Sie sich für ein SilverCrest Produkt entschieden haben. Bestimmungsgemäße Verwendung Der SilverCrest SMS 5.0 A1 Multiscanner ist ein Gerät der Informationstechnik und nicht für den Betrieb in einem Unternehmen bzw. den gewerblichen Einsatz vorgesehen. Er kann zum Digitalisieren von Dias, Negativen, Papierfotos und Visitenkarten verwendet werden.
  • Page 33: Lieferumfang

    Nehmen Sie das Gerät und alle Zubehörteile aus der Verpackung. Entfernen Sie alle Verpackungsmaterialien und überprüfen Sie, ob alle Teile vollständig und unbeschädigt sind. Im Falle einer unvollständigen oder beschädigten Lieferung wenden Sie sich bitte an den Hersteller. SilverCrest SMS 5.0 A1 Multiscanner Netzteil 128MB SD-Karte...
  • Page 34 SilverCrest SMS 5.0 A1 Visitenkarten-Fixierung Negativ-Halter s-Schiene Dia-Halter Hintergrundbeleuchtung   Reinigungsbürste (für Dias und Negative) Bedienungsanleitung (Symbolbild) 32 - Deutsch...
  • Page 35: Technische Daten

    SilverCrest SMS 5.0 A1 Technische Daten Bildsensor 5 Megapixel CMOS Sensor Display Ca. 6 cm (2,4 Zoll) TFT LCD Farbdisplay Externer Speicher SD/SDHC (bis zu 32GB) Scan-Methode Single Pass Scanner Auflösung 1800 dpi Belichtungssteuerung 7 Stufen Farbeinstellung 7 Stufen Lichtquelle Negative/Dias: 3 weiße LEDs...
  • Page 36: Sicherheitshinweise

    SilverCrest SMS 5.0 A1 Sicherheitshinweise Vor der ersten Verwendung des Gerätes lesen Sie die folgenden Anweisungen genau durch und beachten Sie alle Warnhinweise, selbst wenn Ihnen der Umgang mit elektronischen Geräten vertraut ist. Bewahren Sie diese Bedienungsanleitung sorgfältig als zukünftige Referenz auf. Wenn Sie das Gerät verkaufen oder weitergeben, händigen Sie unbedingt auch diese...
  • Page 37 SilverCrest SMS 5.0 A1 Temperaturschwankungen ausgesetzt, warten Sie (ca. 2 Stunden) mit der Inbetriebnahme, bis das Gerät die Umgebungstemperatur angenommen hat  das Gerät keinen übermäßigen Erschütterungen und Vibrationen ausgesetzt wird Bei Nichtbeachtung der zuvor genannten Hinweise, besteht Gefahr für Ihre Gesundheit oder das Gerät könnte beschädigt werden.
  • Page 38: Urheberrecht

    SilverCrest SMS 5.0 A1 GEFAHR! Kabel Fassen Sie alle Kabel immer am Stecker an und ziehen Sie nicht am Kabel selbst. Stellen Sie keine Möbelstücke oder andere schweren Gegenstände auf Kabel und achten Sie darauf, dass diese nicht geknickt werden, insbesondere am Stecker und an den Anschlussbuchsen. Führen Sie Kabel nicht über heiße oder scharfe Stellen und Kanten, um Beschädigungen zu vermeiden.
  • Page 39: Übersicht

    SilverCrest SMS 5.0 A1 Übersicht Eine zusätzliche Abbildung der Bedienelemente mit den verwendeten Bezugsnummern finden Sie auf der ausklappbaren Innenseite dieser Bedienungsanleitung. Sie können diese Umschlagseite ausgeklappt lassen, während Sie weitere Kapitel der Bedienungsanleitung lesen. So haben Sie immer eine Referenz zum betreffenden Bedienelement vor Augen.
  • Page 40 SilverCrest SMS 5.0 A1 Power-Taste Status-LED OK/Capture-Taste Mode-Taste Playback-Taste Speicherkartenslot Negativ-/Dia-Schacht Display Foto-/Visitenkarten-Schacht Hintergrundbeleuchtungs-Schacht Stromversorgungs-Anschluss USB 2.0-Anschluss (USB-Massenspeicher) TV-out-Anschluss (3,5 mm Klinke) Rechts/Color (zur Bedienung des Menüs bzw. Veränderung der Parameter) Ab/Flip (zur Bedienung des Menüs bzw. Veränderung der Parameter) Links/EV (zur Bedienung des Menüs bzw.
  • Page 41: Vor Der Inbetriebnahme

    SilverCrest SMS 5.0 A1 Vor der Inbetriebnahme  Entfernen Sie alle Schutzfolien von Gerät und Zubehör.  Verbinden Sie den Stecker des mitgelieferten Netzteils mit dem Stromversorgungs-Anschluss [11] an der Rückseite des Multiscanners.  Stecken Sie das Netzteil in eine immer leicht zugängliche Netzsteckdose.
  • Page 42: Dias Einlegen

    SilverCrest SMS 5.0 A1 Dias einlegen  Öffnen Sie den Dia-Halter an der mit „OPEN“ markierten Stelle. Legen Sie nun bis zu vier gerahmte Dias in die Vorrichtung ein, wie auf dem folgenden Bild gezeigt. Achten Sie darauf, dass die Dias nicht gedreht oder seitenverkehrt eingelegt werden.
  • Page 43: Negative Einlegen

    SilverCrest SMS 5.0 A1 Negative einlegen  Öffnen Sie den Negativ-Halter an der mit „OPEN“ markierten Stelle. Legen Sie nun die Negative in die Vorrichtung ein, wie auf dem folgenden Bild gezeigt. Achten Sie darauf, dass die Negative nicht gedreht oder seitenverkehrt eingelegt werden. Sie können sich dabei an der Nummerierung auf dem Negativ-Streifen orientieren.
  • Page 44: Fotos Einlegen

    SilverCrest SMS 5.0 A1 Fotos einlegen  Öffnen Sie den Foto-/Visitenkarten-Halter an der mit „OPEN“ markierten Stelle. Legen Sie nun ein 10 x 15 Foto in die Vorrichtung ein, wie auf dem folgenden Bild gezeigt.  Schließen Sie den Foto-/Visitenkarten-Halter.
  • Page 45: Visitenkarten Einlegen

    SilverCrest SMS 5.0 A1 Wenn Sie kleinere Fotos, z.B. 7 x10cm oder 9 x 13cm, einscannen wollen, benutzen Sie die Visitenkarten-Fixierung, um sicherzustellen, dass das Foto im Foto-/Visitenkarten-Halter flach aufliegt. Visitenkarten einlegen  Entfernen Sie die Schutzfolie von der Visitenkarten-Fixierung.
  • Page 46: Hauptmenü

    SilverCrest SMS 5.0 A1 Hauptmenü Nachdem Sie die Sicherheitshinweise durchgelesen haben und das Gerät wie beschrieben angeschlossen haben, schalten Sie nun das Gerät ein. Drücken Sie nun die Mode-Taste [4], um das Hauptmenü aufzurufen. Die Navigation innerhalb des Menüs erfolgt über die Tasten Rechts/Color [14], Ab/Flip [15], Links/EV [16] und Auf/Mirror [17].
  • Page 47: Spiegeln

    SilverCrest SMS 5.0 A1 Spiegeln Drücken Sie die Taste Auf/Mirror [17], um das Bild horizontal zu spiegeln. horizontales Spiegeln Drücken Sie die Taste Ab/Flip [15], um das Bild vertikal zu spiegeln. vertikales Spiegeln Helligkeit anpassen Drücken Sie die Taste Links/EV [16], um die Helligkeit anzupassen. Es erscheint nun ein Lampensymbol auf dem Display [8].
  • Page 48: Farbe Anpassen

    SilverCrest SMS 5.0 A1 Farbe anpassen Drücken Sie die Taste Rechts/Color [14], um die Farbe anzupassen. Es erscheinen nun drei Symbole für die Farben rot, grün und blau auf dem Display [8]. Wählen Sie zuerst die Farbe mit den Tasten Links/EV [16] und Rechts/Color [14] aus, die Sie anpassen möchten.
  • Page 49: Speicher Voll

    SilverCrest SMS 5.0 A1 Speicher voll Wenn im Aufnahmemodus nach Betätigung der OK/Capture-Taste [3] keine weitere Reaktion erfolgt, ist die eingelegte Speicherkarte voll. Um weitere Bilder aufnehmen zu können, sollten Sie nun die bisher aufgenommenen Bilder auf einen Computer übertragen und die Speicherkarte formatieren. Beachten Sie dazu bitte die Kapitel „USB-Modus“...
  • Page 50: Wiedergabe

    SilverCrest SMS 5.0 A1 Wiedergabe Den Wiedergabemodus starten Sie durch Drücken der Playback-Taste [5]. Wenn nach Betätigung der Playback-Taste [5] der nachfolgende Hinweis auf dem Display [8] angezeigt wird, befinden sich noch keine Bilder auf der Speicherkarte. Sie müssen erst Aufnahmen erstellen, um diese im Wiedergabemodus betrachten zu können.
  • Page 51: Usb-Modus

    SilverCrest SMS 5.0 A1 USB-Modus Sie können Ihre aufgenommenen Bilder über USB an einen Computer übertragen. Verbinden Sie dazu zunächst das Gerät wie folgt mit Ihrem Computer:  Verbinden Sie den kleinen Stecker des mitgelieferten USB Kabels mit dem USB 2.0-Anschluss [12] des Multiscanners.
  • Page 52: Speicherkarte Formatieren

    SilverCrest SMS 5.0 A1 Speicherkarte formatieren WARNUNG! Bitte beachten Sie, dass bei der Formatierung alle Daten unwiderruflich gelöscht werden. Sie können eine eingelegte Speicherkarte formatieren. Gehen Sie dazu wie folgt vor: Drücken Sie die Mode-Taste [4], um das Hauptmenü aufzurufen.
  • Page 53: Tv-Out

    SilverCrest SMS 5.0 A1 TV-out Sie können den Multiscanner auch über den TV-out-Anschluss [13] mit einem Fernseher verbinden. So können Sie den Displayinhalt auf den Fernsehbildschirm übertragen. Ihr Fernsehgerät muss dazu über einen passenden Composite Videoeingang verfügen. Prüfen Sie zunächst die TV-out Einstellung des Multiscanners wie folgt: Drücken Sie die Mode-Taste [4], um das Hauptmenü...
  • Page 54: Lagerung Bei Nichtbenutzung

    SilverCrest SMS 5.0 A1  Stecken Sie den gelben Cinchstecker des mitgelieferten Video-Kabels in den Composite Videoeingang Ihres Fernsehers. Sobald das Video-Kabel am Multiscanner und am Fernsehgerät eingesteckt ist, wird das Display [8] automatisch ausgeschaltet. WARNUNG! Achten Sie bei der Verlegung des Kabels darauf, dass niemand darüber stolpern kann.
  • Page 55: Umwelthinweise Und Entsorgungsangaben

    SilverCrest SMS 5.0 A1  Der Foto-/Visitenkarten-Halter ist verschmutzt. Reinigen Sie ihn mit einem weichen, fusselfreien Tuch.  Die Hintergrundbeleuchtungs-Schiene ist verschmutzt. Reinigen Sie diese mit einem weichen, fusselfreien Tuch.  Der Multiscanner selbst ist wartungsfrei und muss nicht gereinigt werden.
  • Page 56: Hinweise Zu Garantie Und Serviceabwicklung

    SilverCrest SMS 5.0 A1 Hinweise zu Garantie und Serviceabwicklung Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, Sie erhalten auf dieses Gerät 3 Jahre Garantie ab Kaufdatum. Im Falle von Mängeln dieses Produkts stehen Ihnen gegen den Verkäufer des Produkts gesetzliche Rechte zu. Diese gesetzlichen Rechte werden durch unsere im Folgenden dargestellte Garantie nicht eingeschränkt.
  • Page 57 SilverCrest SMS 5.0 A1 Abwicklung im Garantiefall Um eine schnelle Bearbeitung Ihres Anliegens zu gewährleisten, folgen Sie bitte den folgenden Hinweisen: Bitte lesen Sie vor Inbetriebnahme Ihres Produktes sorgfältig die beigefügte Dokumentation bzw. Onlinehilfe. Sollte es mal zu einem Problem kommen, welches auf diese Weise nicht gelöst werden kann, wenden Sie sich bitte an unsere Hotline.