Download  Print this page

Peavey AT-200 Quick Start Manual page 4

Hide thumbs
   

Advertisement

Diese Kurzanleitung ist dazu gedacht, dass Sie direkt mit dem Spielen beginnen.
1. Leben Sie vier neue AA-Batterien in das Batteriefach (1) auf der Rückseite der Gitarre ein. Verwenden Sie für
eine maximale Batterielebensdauer Lithium-Ionen-Akkus oder gute Alkali-Batterien.
Warnhinweise zur Batterie:
Achten Sie besonders darauf, die Batterien nicht verkehrt herum einzulegen.
Mischen Sie keine gebrauchten und neuen Batterien.
Mischen Sie keine unterschiedlichen Batterietypen.
Setzen Sie das Gerät keinem Wasser aus.
Entfernen Sie die Batterien, wenn das Gerät längere Zeit nicht benutzt wird, um Schäden durch ein Auslaufen der Batterien
zu vermeiden.
2. Stecken Sie ein 1/4-Zoll-Kabel in die Gitarre (2) und in Ihren Verstärker.
3. Für die korrekte Funktion der String Tune-Funktion ist eine ausreichende Saitenspannung erforderlich. Zu
lockere Saiten (über fünf Halbtonschritte) werden nicht korrekt erfasst.
4. Zum Einschalten der Auto-Tune-Funktion der Gitarre muss in der Ausgangsbuchse ein Stecker eingesteckt sein und
der Druck/Zugschalter des Ton-Knopfes (3) muss sich in der Position "unten" befinden. Die LED (5) auf der Seite der
Hals-Pickup-Rosette leuchtet kontinuierlich und zeigt damit an, dass das System mit Strom versorgt ist.
5. Zupfen Sie an allen Saiten gleichmäßig, und drücken Sie dann den Lautstärke-Knopf (4) herunter. Es sollte ein
"Stimm"-Ton zu hören sein, der anzeigt, dass die AT-200 gestimmt ist!
1
BATTERIEFACH AUF RÜCKSEITE
DER GITARRE
Vier AA-Batterien einlegen
2
ANSCHLUSSBUCHSENPLATTE
1/4-Zoll-Ausgang
Kontrollieren, ob Gitarre eingesteckt ist
3
TONREGELUNG
Regler herunterdrehen: Schaltet
Antares-System ein.
Peavey Electronics Corporation • 5022 Hartley Peavey Drive • Meridian, MS 39305 • (601) 483-5365 • FAX (601) 486-1278 • www.peavey.com • © 2012 EX000154
Solid-Tune™ ist ein Warenzeichen, Antares
Peavey
AT-200
®
Merkmale und Spezifikationen können ohne vorherige Bekanntmachung verändert werden.
und Auto-Tune
®
Kurzanleitung
4
LAUTSTÄRKE/AUTO-TUNE-REGELUNG
An allen Saiten gleichmäßig zupfen und dann
den Lautstärke-Knopf (4) herunter drücken.
sind eingetragene Warenzeichen von Antares Audio Technologies. Alle Rechte vorbehalten.
®
5
LED-ANZEIGE

Advertisement

loading

  Also See for Peavey AT-200

  Related Manuals for Peavey AT-200