Technische Daten - Panasonic CF-VZS Series Operating Instructions Manual

Hide thumbs

Advertisement

DEUTSCH
Vorsichtsmaßnahmen
Unbedingt darauf achten, dass das Akkupack mit dem
angegebenen Produkt verwendet wird
Bei Verwendung zusammen mit einem Produkt, für das es
nicht entwickelt wurde, kann es zum Austreten der Elekt-
rolytflüssigkeit, zu Erwärmung, Entzündung oder Platzen
kommen.
Verwenden Sie zum Aufladen des Akkupacks nur die
beschriebenen Methoden
Wenn der Akkupack nicht auf eine der beschriebenen Me-
*1
thoden
aufgeladen wird, kann es zum Austreten der Elek-
trolytflüssigkeit, zu Erwärmung, Entzündung oder Platzen
kommen.
*1 Siehe Handbuch Ihres Produkts (oder das des Ladegeräts).
Akkupack niemals in ein Feuer werfen oder übermäßi-
ger Hitze aussetzen
Es kann zu Erwärmung, Entzündung oder Platzen kommen.
Extreme Hitze vermeiden (z. B. in der Nähe von offenem
Feuer, durch direktes Sonnenlicht)
Es kann zum Austreten der Elektrolytflüssigkeit, zu Erwär-
mung, Entzündung oder Platzen kommen.
Stecken Sie keine scharfen Gegenstände in das Akku-
pack, setzen Sie es keinen Stößen oder Schlägen aus,
zerlegen Sie es nicht und modifizieren Sie es nicht
Es kann zum Austreten der Elektrolytflüssigkeit, zu Erwär-
mung, Entzündung oder Platzen kommen.
Wenn dieses Produkt einer starken Erschütterung ausge-
setzt wurde, stellen Sie den Betrieb bitte unverzüglich ein.
Schließen Sie die positiven (+) und negativen (-) Kontak-
te nicht kurz
Es kann zu Erwärmung, Entzündung oder Platzen kommen.
Transportieren oder lagern Sie das Akkupack nicht zusam-
men mit Gegenständen wie z. B. Halsketten oder Haarnadeln.
Wenn das Akkupack das Ende seiner Lebensdauer er-
reicht hat, muss es ausgewechselt werden
Bei fortgesetzter Verwendung eines beschädigten Akku-
packs kann es zu Wärmeentwicklung, Entzündung oder
Platzen kommen.
Berühren Sie nicht die Ausgänge am Akkupack. Es kann
sein, dass der Akkupack nicht mehr richtig funktioniert, wenn
die Kontakte schmutzig oder beschädigt wurden.
Lassen Sie den Akkupack nicht mit Wasser in Berührung
kommen oder nass werden.
Sollte der Akkupack undicht sein und die Flüssigkeit kommt
in Ihre Augen, reiben Sie sie nicht. Waschen Sie Ihre Augen
sofort mit klarem Wasser aus und konsultieren Sie für eine
medizinische Behandlung so schnell wie möglich einen Arzt.
Bitte lagern Sie den Akkupack bei einer Temperatur zwi-
schen 10 °C bis 30 °C.
Wenn der Akkupack in einem Computer installiert wurde,
entlädt er sich graduell allmählich, selbst wenn der Strom
des Computers ausgestellt wurde. Wenn der Akkupack für
längere Zeit nicht verwendet wurde (mehrere Monate oder
mehr), wird sich der Akkupack vollständig entladen und es
kann sein, dass er nicht mehr richtig funktioniert.
Wenn der Akkupack für längere Zeit nicht benutzt wird (einen
Monat oder mehr), laden oder entladen (verwenden) Sie den
Akkupack, bis das Batterieniveau 30% bis 40% anzeigt und
lagern Sie ihn an einem kühlen, trockenen Ort.
Lesen Sie das Reference Manual des Computers oder die
Bedienungsanleitung vor der Verwendung durch. Hinweise
dazu, wie das Reference Manual gestartet wird, finden Sie in
der Betriebsanleitung des Computers.

Technische Daten

Typ
Lithium-Ionen-Akkupack
Spannung
10,65 V
Kapazität
8,55 Ah (Typisch) / 8,10 Ah (Minimum)
Abmessungen
ca. 165 mm x 82 mm x 21 mm
(B x T x H )
Gewicht
ca. 475 g
Umgebung (Während
Temperatur: 5 °C bis 35 °C
des Gebrauchs)
Luftfeuchtigkeit: 30% bis 80% RH (ohne
Kondensation)
Einzelheiten zur Ladezeit/Betriebszeit sind der Bedienungsan-
leitung zu entnehmen.
Das Akkupack ist für den Gebrauch mit den folgenden Pana-
sonic-Computermodellen vorgesehen:
Modell-Nr. CF-30, CF-31 und CF-52
ACHTUNG:
Wenn das Akkupack gegen einen falschen Typ ausgewechselt
wird, besteht Explosionsgefahr. Bitte befolgen Sie die Anweisun-
gen zur Entsorgung eines verbrauchten Akkupacks sorgfältig.
Wie man den Akkupack austauscht und auflädt
Das Akkupack ist beim Kauf nicht geladen. Denken Sie daran,
das Akkupack zunächst zu laden, bevor Sie es das erste Mal
verwenden.
Lesen Sie das Reference Manual des Computers oder die
Bedienungsanleitung durch.
<CF-52 Serie>
1.
Schalten Sie den Computer
aus.
2.
Drehen Sie den Computer
um, drücken Sie auf die
Markierung (A) und halten
Sie diese gedrückt.
3.
Ziehen Sie dann die Abde-
ckung ab.
4.
Schieben Sie die Verriege-
lung (B) in Pfeilrichtung, hal-
ten Sie sie in dieser Stellung
fest, und ziehen Sie dann am
Streifen (C) des Akkupacks.
5.
Schieben Sie das Akkupack
(D) in das Fach, bis es fest
mit den Kontakten
6.
Setzen Sie die Abdeckung
wieder ein.
7.
Schieben Sie die Abdeckung
in Pfeilrichtung, bis sie hör-
bar einrastet.
8.
Schließen Sie Ihren Compu-
ter an den Netzteil an.
Das Aufladen des Akkupacks
beginnt automatisch.
<CF-30/31-Serie>
1.
Schalten Sie den Computer
aus.
2.
Schieben Sie den Riegel (A)
nach rechts, um die Abde-
ckung zu entriegeln.
3.
Schieben Sie den Riegel (A)
nach unten und öffnen Sie
die Abdeckung.
4.
Ziehen Sie dann am Streifen
(B) des Akkupacks.
5.
Schieben Sie das Akkupack
(C) in das Fach, bis es fest
mit den Kontakten verbun-
den ist.
6.
Schließen Sie die Abde-
ckung, bis sie hörbar einras-
tet.
7.
Schieben Sie den Riegel (D) nach links, um die Abde-
ckung zu verriegeln.
8.
Schließen Sie Ihren Computer an den Netzteil an.
Das Aufladen des Akkupacks beginnt automatisch.
Die Ladezeit und Betriebszeit können variieren und hängen
von der Stromversorgung des Computers und der Tempera-
tur ab.
Es kann sein, dass der Akkupack während des erneuten
Aufladens oder des normalen Gebrauchs warm wird. Dies ist
ganz normal.
52-G-1
58-G-1
A
C
B
D
1
C
B
D

Advertisement

loading

  Also See for Panasonic CF-VZS Series

This manual is also suitable for:

Cf-vzsu46atDfqw5617zat

Table of Contents