Mitsubishi Electric ecodan EHST20C- TM9HB Operation Manual page 27

Hide thumbs

Advertisement

Table of Contents
4
Anpassung der Einstellungen für Ihr Zuhause
<Auswahl Fühler Eingabe>
Für die Fühlereinstellungen muss der richtige Fühler für den Heizmodus ausgewählt
werden, in dem das System betrieben werden soll.
1. Wählen Sie im Grundeinstellungsmenü die Auswahl Fühler Eingabe aus.
2. Wenn die Zweizonen-Temperatursteuerung aktiv ist oder drahtlose
Fernbedienungen verfügbar sind, wählen Sie im Fenster „Raum FB Zone
Auswahl" die Zonennummer aus, um die einzelnen Fernbedienungen
zuzuweisen.
3. Wählen Sie im Fenster Auswahl Raumfühler einen Fühler für das separate
Überwachen der der Raumtemperaturen von Zone1 und Zone2.
Steuerungsoption
Entsprechende Fühlergrundeinstellungen
("Fernbedienungsoptionen"
(Installationshandbuch))
A
Raum FB1-8 (jeweils
einmal für Zone1 und
Zone2)
B
C
D
* Nicht angegeben (wenn ein vor Ort bereitgestelltes Raumthermostat verwendet wird)
Raum FB1-8 (jeweils einmal für Zone1 und Zone2) (wenn eine drahtlose
Fernbedienung als Raumthermostat verwendet wird)
4. Wählen Sie im Fenster Auswahl Raumfühler „Zeit/Zone" aus, um anhand
des im Menü Auswahl „Zeit/Zone" ausgewählten Zeitplans unterschiedliche
Fühler verwenden zu können. Die Fühler können in 24 Stunden bis zu 4 Mal
umgeschaltet werden.
Zone1
Zone2
*
TH1
*
Hauptregler
*
*
*
Auswahl Zeit/Zone
Einstellungsfenster für Zeit-/Zonenplan
10

Hide quick links:

Advertisement

Table of Contents
loading

  Also See for Mitsubishi Electric ecodan EHST20C- TM9HB