Download Print this page

Mitsubishi Electric ecodan EHST20C- TM9HB Operation Manual page 18

Hide thumbs

Advertisement

Table of Contents
Inhalt
1. Sicherheitsvorkehrungen ................................ 2
Entsorgung des Geräts ................................................... 2
2. Einführung ........................................................ 3
Übersicht über das System ............................................. 3
Funktionsweise der Wärmepumpe ................................. 3
Wirtschaftliche Vorgehensweise ..................................... 4
Übersicht über die Steuerung ......................................... 4
3. Das Heizsystem ................................................ 5
Systemkonfiguration ....................................................... 5
Wichtige Teile der Geräte - Einzelheiten ......................... 5
Produktspezifikation ........................................................ 6
Zuhause ............................................................. 8
Hauptregler ..................................................................... 8
Allgemeiner Betrieb ......................................................... 9
Haupteinstellungs-Menü ................................................. 9
Grundeinstellungen ......................................................... 9
Urlaubsmodus ............................................................... 3
Timer ............................................................................. 3
Service-Menü ................................................................ 4
5. Service und Wartung ...................................... 15
Fehlersuche .................................................................. 5
Wartung ........................................................................ 5
Abkürzungen und Glossar
Nr.
Abkürzungen/Wort

Heizkurvenmodus
2
COP
3
Kühlmodus
4
Hydraulikmodul inkl. Speicher Geschlossener Trinkwarmwasserspeicher für den Innenbereich und Komponenten-Rohrleitungen
5
TWW-Modus
6
Volumenstrom
7
Vorlauftemperatur
8
Frostschutzfunktion
9
FTC4
10 Heizmodus
 Hydrobox
2 Legionellen
3 L-Modus
4 Kombiversion
5 PRV
6 Kältemittel
7 Rücklauftemperatur
8 Split-Modell
9 THV
20 Fußbodenkühlung
2 Fußbodenheizung

Beschreibung
Raumheizung mit integrierter Kompensation der Außenumgebungstemperatur
Coefficient of Performance (Leistungszahl), der Wirkungsgrad der Wärmepumpe
Raumkühlung mithilfe von Ventilatorschlangen oder einer Fußbodenkühlung (siehe Pos. 20 dieser Liste)
Trinkwarmwasser-Heizmodus für Duschen, Waschbecken usw
Geschwindigkeit, mit der das Wasser im Primärkreislauf zirkuliert
Temperatur, mit der das Wasser in den Primärkreislauf eingespeist wird
Heizungskontrollroutine, um das Einfrieren der Wasserleitungen zu verhindern
Temperaturfühler, die Platine zur Steuerung des Systems
Raumheizung mithilfe von Heizkörpern oder einer Fußbodenheizung (siehe Pos. 21 dieser Liste)
Inneneinheit, die Komponenten-Rohrleitungen enthält (KEIN Trinkwarmwasserspeicher)
Bakterien, die in Rohrleitungen, Duschen und Wasserspeichern vorkommen können und Erreger der
Legionärskrankheit sind
Legionellenschutz - eine Funktion von Systemen mit Wasserspeichern, um das Wachstum von Legionellen zu
verhindern
Plattenwärmetauscher im Außenwärmepumpengerät
Überdruckventil
Eine Verbindung, die im Wärmepumpenkreislauf eingesetzt wird und von der gasförmigen Phase in die flüssige Phase
wechselt
Temperatur, mit der das Wasser vom Primärkreislauf eingespeist wird
Plattenwärmetauscher in der Inneneinheit
Thermostatisches Heizungsventil - ein Ventil am Einlass oder Auslass einer Heizkörperplatte, das die Wärmeabgabe
regelt
Ein System wasserführender Leitungen unter dem Fußboden, die die Fußbodenfläche kühlen, um den Raum zu
kühlen
Ein System wasserführender Leitungen unter dem Fußboden, die die Fußbodenfläche erwärmen, um den Raum zu
heizen

Hide quick links:

Advertisement

Table of Contents
loading

  Also See for Mitsubishi Electric ecodan EHST20C- TM9HB