Download Print this page

AEG DVD 4543 HDMI Instruction Manual page 12

Dvd player
Hide thumbs

Advertisement

Table of Contents
Deutsch
12
Abb. 2/12
Abb. 2/16
Abb. 2/14
Abb. 2/13
Audio-Kabel anschließen
05-DVD 4543_AEG_D.indd 12
Komponenten-Video
Eine Verbindung mit einem Komponenten-Video-Kabel bietet die Ge-
währ für eine sehr gute Wiedergabequalität.
Mit Komponenten-Video werden nur Video-Signale übertragen.
1. Stecken Sie jeden der drei Stecker in die entsprechende Buchse des
DVD-Players.
2. Stecken Sie die Stecker in die entsprechenden Buchsen Ihres Wieder-
gabegerätes.
Wählen Sie für Ihr angeschlossenes Wiedergabegerät, durch wieder-
holtes Drücken der Taste VIDEO (Abb. 3/25), zwischen den Einstel-
lungen „Progressive" (P-Scan), „RGB", „S-Video" und „Interlace" aus.
Die korrekte Einstellung entnehmen Sie bitte der Bedienungsanlei-
tung des angeschlossenen Gerätes.
S-Video
Eine Verbindung mit einem S-Video-Kabel gewährleistet eine sehr gute
Wiedergabequalität.
Mit S-Video werden nur Video-Signale übertragen.
1. Stecken Sie den S-Video-Stecker in die Buchse auf der Rückseite des
Gerätes.
2. Stecken Sie den S-Video-Stecker in die entsprechende Buchse Ihres
Wiedergabegerätes.
Composite-Video
Mit Composite-Video werden nur Video-Daten übertragen.
1. Stecken Sie den Composite-Video-Stecker in die Buchse auf der
Rückseite des Gerätes.
2. Stecken Sie den Composite-Stecker in die entsprechende Buchse
Ihres Wiedergabegerätes.
HDMI Anschluss
Eine Verbindung mit einem HDMI-Kabel gewährleistet eine sehr gute
Wiedergabequalität.
Mit HDMI werden sowohl Video- als auch Audio-Daten übertragen.
1. Stecken Sie den HDMI-Stecker in die Buchse auf der Rückseite des
Gerätes.
2. Stecken Sie den HDMI-Stecker in die entsprechende Buchse Ihres
Wiedergabegerätes.
Wählen Sie durch wiederholtes Drücken der Taste VIDEO (Abb. 3/25)
die zu Ihrem Wiedergabegerät passende Auflösung aus. Die korrekte
Einstellung entnehmen Sie bitte der Bedienungsanleitung des ange-
schlossenen Gerätes.
Sie können zwischen drei Übertragungsverfahren für die Ton-Signale
wählen.
Grundsätzlich müssen Sie zunächst wählen, ob der Ton über Ihr Fernseh-
gerät oder über einen Stereo- bzw. 5.1-Verstärker ausgegeben werden soll.
25.09.2009 9:01:51 Uhr

Advertisement

Chapters

Table of Contents
loading