Download  Print this page

Tipp: Weißer Kajalstift; Das Gerät Für Die Bikinizone Verwenden; Das Gerät Für Die Achselhöhlen Verwenden - Philips SC2003 User Manual

Hide thumbs

Advertisement

DEutSCh
48
Tipp: Das gerät kann in den behandelten hautzonen abdrücke
hinterlassen. Anhand dieser Abdrücke können Sie den
Überlappungsbereich der einzelnen behandelten Bereiche
ansetzen.
Ein vollständig geladener Akku ermöglicht eine komplette Körper- und
Gesichtsbehandlung (Oberlippe, Achseln, Bikinizone und Unterschenkel)
in nur einem Vorgang.* Wenn Sie mit diesem Gerät sowohl Ober- als
auch Unterschenkel behandeln möchten, müssen Sie es während der
Anwendung möglicherweise aufladen. Dies ist jedoch normal. Die
Betriebsdauer hängt von der Größe der zu behandelnden Körperpartien
und der Intensitätseinstellung ab.
*Auf Basis der durchschnittlichen Behandlungsdauer pro Partie und der
empfohlenen Intensitätsstufe für den Anwender.
Tipp: Viele anwender verbinden die Beinbehandlung mit
anderen Aktivitäten im Haus, sehen fern oder hören Musik.
So wird die Behandlung gleichzeitig angenehmer und
entspannender.
tipp: Weißer Kajalstift
Damit Sie erkennen können, welche Teile Ihrer Haut Sie bereits behandelt
haben, können Sie die entsprechenden Bereiche an Ihrem Bein mit einem
weißen Kajalstift markieren.
1
Zeichnen Sie mit einem weißen Kajalstift eine Linie auf Ihr Bein.
Beginnen Sie an einer beliebigen Stelle am Bein, und zeichnen Sie
dort eine gerade Linie.
2
Zeichnen Sie weitere Linien in einem Abstand von 3 cm zur
vorangehenden Linie, wenn Sie das Gerät horizontal verwenden,
oder in einem Abstand von 1 cm, wenn Sie das Gerät vertikal
verwenden.
Führen Sie die Behandlung abschnittsweise durch. Wenn Sie während einer
Sitzung eine Pause einlegen müssen, markieren Sie einfach den letzten
behandelten Abschnitt mit dem Kajalstift, und setzen Sie die Behandlung
später fort.
Hinweis: Verwenden Sie nur weißen Kajalstift. Dunkle Farben absorbieren das
Licht und können Hautreizungen verursachen.
Das gerät für die Bikinizone verwenden
Prüfen Sie anhand der Tabelle mit Empfehlungen für die Lichtintensität
in Kapitel "Für den Gebrauch vorbereiten", Abschnitt "Die Lichtintensität
einstellen", welche Einstellungen sich am besten für Ihre Bikinizone eignen.
Prinzipiell ist Philips Lumea Precision Plus sicher und sanft genug für die
Behandlung der gesamten Bikinizone (z. B. für den "Brasilianischen"- oder
"Hollywood"-Stil). Verwenden Sie eine niedrigere Einstellung bei stärker
pigmentierter, empfindlicherer Haut in der Bikinizone. Verwenden Sie das
Gerät nicht an den inneren Schamlippen, der Vagina und dem Anus. Bei
Männern, die ihren Intimbereich behandeln möchten, darf das Gerät nicht
am Hodensack verwendet werden.
Hinweis: Reinigen Sie den Aufsatz aus hygienischen Gründen jedes Mal, bevor
Sie zu einer anderen Körperpartie übergehen.

Advertisement

Chapters

Table of Contents

   Related Manuals for Philips SC2003

This manual is also suitable for:

Sc2000Sc2011Sc2003/00Sc2003/11

Comments to this Manuals

Symbols: 0
Latest comments: