Download  Print this page

Advertisement

DEutsCh
8
Fehlerbehebung
In diesem Kapitel sind die häufigsten Probleme aufgeführt, die beim Gebrauch Ihres Geräts auftreten
können. Sollten Sie ein Problem mithilfe der nachstehenden Informationen nicht beheben können,
wenden Sie sich bitte an das Philips Service-Center in Ihrem Land.
Problem
Der gewählte
Funktions-/Zeitmodus
funktioniert nicht.
Das Gerät funktioniert
nicht.
Die gereinigte Luft
tritt nicht ungehindert
aus dem Luftauslass
aus.
Gerüche werden nicht
gründlich beseitigt.
Lösung
Möglicherweise ist das Gerät im Standby-Modus oder ausgeschaltet.
Das Problem liegt möglicherweise in der Stromverbindung. Überprüfen
Sie zunächst, ob der Stecker richtig in der Steckdose steckt.
Das Gerät ist ggf. nicht eingeschaltet. AC4065/AC4055: Drücken Sie die
Funktionswahltaste. AC4063/AC4053: Drücken Sie den Ein-/Ausschalter.
Unter Umständen ist der ESP-Partikelfilter oder die vordere Blende nicht
richtig angebracht. Setzen Sie den Filter nochmals ein, und befestigen Sie
die Frontabdeckung dann erneut.
Der Zeolith-Gasfilter ist möglicherweise nicht eingesetzt. Setzen Sie den
Filter ein, und befestigen Sie die Frontabdeckung dann erneut.
Wenn Sie die oben genannten Punkte überprüft haben und das Gerät
noch immer nicht läuft, liegt möglicherweise eine Fehlfunktion vor.
Ziehen Sie den Netzstecker, und bringen Sie das Gerät zu Ihrem Philips
Händler oder zu einem autorisierten Philips Service-Center.
Unter Umständen ist der Vorfilter verstopft. Reinigen Sie ihn (siehe
Kapitel "Reinigung und Wartung").
Vielleicht haben Sie vergessen, bei einem neuen Filter die
Kunststoffverpackung abzunehmen. Entfernen Sie diese, bevor Sie das
Gerät erneut einschalten.
Möglicherweise sind Luftein- oder -auslass durch Gegenstände von
außen blockiert. Entfernen Sie den Gegenstand.
Reinigen Sie die Filter und das Corona-Partikelladegerät (siehe
"Reinigung und Wartung"). Wenn dies keine Abhilfe bringt, schalten Sie
das Gerät aus, ziehen Sie den Netzstecker, und bringen Sie das Gerät zu
Ihrem Philips Händler oder zu einem autorisierten Philips Service-Center.
Möglicherweise ist der Zeolith-Gasfilter verschmutzt oder am Ende
seiner Lebensdauer. Reinigen Sie den Zeolith-Gasfilter (siehe Kapitel
"Reinigung und Wartung") bzw. wechseln Sie ihn aus (siehe Kapitel
"Filterwechsel").
Möglicherweise ist die Luft in dem Raum, in dem Sie das Gerät nutzen,
sehr schlecht. Öffnen Sie in diesem Fall die Fenster, um für eine bessere
Luftzirkulation zu sorgen.

Advertisement

Table of Contents

   Related Manuals for Philips AC4065

This manual is also suitable for:

Ac4063Ac4055Ac4053

Comments to this Manuals

Symbols: 0
Latest comments: