Wartung Und Pflege - Haier DW12-TFE1 series Operation Manual

Hide thumbs

Advertisement

Table of Contents

Wartung und Pflege

Regelmäßige Kontrolle und Wartung Ihrer Maschine hilft Fehler zu vermeiden, bevor sie auftreten. Dies
spart Zeit und Ärger. Deshalb sollten Sie von Zeit zu Zeit einen aufmerksamen Blick in Ihren Geschirrspüler
werfen.
Gesamtzustand der Maschine
Spülraum auf Ablagerungen von Fett und Kalk überprüfen.
Finden sich solche Ablagerungen, dann:
Maschine mit Reiniger gründlich durchspülen.
Spezialsalz(Modellreihe DW12-TFE2/TFE3)
Kontrollieren Sie die Salznachfüllanzeige „I" in der Blende.
Gegebenenfalls füllen Sie Salz auf.
Klarspüler(Modellreihe DW12-TFE2/TFE3)
Kontrollieren Sie die Klarspülernachfüllanzeige „H" in der
Blende. Gegebenenfalls füllen Sie Klarspüler auf.
Siebe
Die Siebe „7, 8" halten grobe Verunreinigungen im Spülwasser
von der Pumpe fern. Diese Verunreinigungen können die
Siebe gelegentlich verstopfen.
Nach jedem Spülen die Siebe auf Rückstände kontrollieren
und gegebenenfalls reinigen.
Nehmen Sie das Grobsieb „7" heraus und entnehmen Sie
das Sieb „8". Reste entfernen und Siebe unter fließendem
Wasser reinigen.
Sieb „8" und Grobsieb „7" wieder einsetzen.
Sprüharme
Kalk und Verunreinigungen aus dem Spülwasser können
Düsen und Lagerungen der Sprüharme „9" und „10" blockieren.
Austrittsdüsen der Sprüharme auf Verstopfungen durch
Speisereste kontrollieren.
Gegebenenfalls den unteren Spüharm „10" nach oben
abziehen.
Oberen Sprüharm „9" abschrauben.
Sprüharme unter fließendem Wasser reinigen.
Sprüharme wieder einrasten bzw.
festschrauben.
19
H
I
DE
7
8
9
10

Hide quick links:

Advertisement

Chapters

Table of Contents
loading

  Also See for Haier DW12-TFE1 series

Table of Contents