Haier DW12-TFE1 series Operation Manual page 43

Hide thumbs

Advertisement

Table of Contents
Programmende
Ein akustisches Signal tönt am Ende des Spülprogramms. Die Statusanzeige A leuchtet.
Gerät ausschalten
Einige Minuten nach Programmende:
Hauptschalter ausschalten.
Nach Programmende Tür öffnen.
Drehen Sie den Wasserhahn zu.
Geschirr nach dem Abkühlen entnehmen.
Achtung:
Um das bereits laufende Spülprogramm zu unterbrechen, drücken Sie den Knopf B drei
Sekunden lang. Somit werden alle Einstellungen abgebrochen.
Das Programm unterbrechen
Öffnen Sie die Tür. Vorsicht: Es könnte Wasser herausspritzen. Warten Sie, bis der Sprüharm zum
Still-stand gekommen ist und öffnen Sie erst dann die Tür vollständig.
Während die Tür geöffnet ist,ertönen alle dreißig Sekunden 10 akustische Signale.
Falls die Spülmaschine bereits die Heizphase erreicht hat oder heißes Wasser eingeschaltet war
und dann die Gerätetür geöffnet wird, sollten Sie die Tür für einige Minuten offen lassen, bevor Sie sie
wieder schließen. Ansonsten könnte sich die Gerätetür aufgrund von Ausdehnung öffnen.
Zeitvorwahl (Modellreihe DW12-TFE3)
Sie können den Programmstart in Stundenschritten bis zu „24" Stunden verzögern.
Schließen Sie die Tür nach der Beladung des Geschirrs.
Schalten Sie den Geschirrspüler ein.
Drucken Sie die Zeitvorwahltaste „F" so dass die Zeitvorwahlanzeige „E" blinkt und die Restzeitanzeige
„G" „
" anzeigt.
Drucken Sie die Zeitvorwahltaste zwei Sekundenlang bis die gewünschte Startzeitvorwahl angezeigt
ist.
Um die Startzeitvorwahl abzubrechen, drucken Sie die Zeitvorwahltaste bis die Zeitvorwahlanzeige
„E" erlischt.
Drehen Sie den Drehknopf „J" um das gewünschte Programm zu wählen.
C
A
E
H
B
D F
G
I
Kalt
J
DE
16

Hide quick links:

Advertisement

Chapters

Table of Contents
loading

  Also See for Haier DW12-TFE1 series

Table of Contents