Download Print this page

Korg King Owner's Manual: Ein-/ausschalten; Energiesparfunktion; Den Kingkorg Spielen; Anhoren Der Demosongs

Hide thumbs

Advertisement

Schalters ein-/auszuschalten. Mit der Spezifizierung für Pedale
(Pedal) können Sie Parameter wie Lautstärke, Expression oder Pan
steuern. (PL: „8. Pedal-Parameter")
DAMPER Buchse
Zum Anschluss eines als Zubehör erhältlichen DS-1H
Dämpferpedals oder eines PS-1 Fußschalters, mit dem Sie den
Dämpfungseffekt ein-/ausschalten können.
4.
Anschluss eines MIDI-Geräts oder
Computers
Mittels dieser Anschlüsse können Sie Tastatur und Spielhilfen Ihres
KingKORG zur Steuerung externer MIDI-Klangquellen verwenden
oder umgekehrt mit einem MIDI-Keyboard oder Sequenzer den
Tongenerator Ihres KingKORG steuern. (PL: „6. MIDI-Parameter")
5.
Anschließen des Netzteils
Verwenden Sie unbedingt das beiliegende Netzteil. Die
Verwendung eines anderen Netzteils kann Störungen oder
Schäden verursachen.
Achten Sie darauf, Ihr Netzteil nur an Steckdosen mit
geeigneter Spannung anzuschließen.
1.
Verbinden Sie das beiliegende Netzteil mit der DC
12V-Anschluss auf der Rückseite.
2.
Um ein unbeabsichtigtes Herausziehen des Steckers zu
verhindern, sollten Sie das Kabel an die Kabelsicherung an
der Rückseite klemmen. Greifen Sie die Stecker immer direkt
an und achten Sie darauf, dass das Kabel am Übergang zum
Stecker nicht verbogen oder gar verdrillt wird.
Achten Sie beim Klemmen
des Kabels an die
Kabelsicherung darauf, es
nicht zu stark zu verbiegen
oder zu verdrehen

Ein-/Ausschalten

1.
Einschalten
Schalten Sie die Aktivboxen, den Verstärker usw. immer erst
nach dem KingKORG ein.
1.
Drehen Sie vor dem Einschalten den VOLUME-Regler Ihres
KingKORG ganz nach links, um ungewünschte
Einschaltgeräusche zu vermeiden.
2.
Halten Sie den Netzschalter solange gedrückt, bis das
Hauptdisplay erscheint.
Beim Hochfahren des KingKORG zeigt das Hauptdisplay
Informationen wie Programmnummer und -Name an.
3.
Schalten Sie nun Ihr Monitorsystem oder Ihr Audiosystem ein,
wobei sie auch zuerst hier die Lautstärke senken sollten.
Stecken Sie den Stecker
in eine Steckdose.
4.
Drehen Sie nun den VOLUME-Regler Ihres KingKORG
langsam auf, und stellen Sie gleichzeitig die gewünschte
Lautstärke Ihres Audiosystems ein.
2.
Ausschalten
Schalten Sie das Gerät niemals aus, solange noch Daten
gespeichert werden. Sonst droht Ihnen der Verlust der zuvor
mit dem KingKORG editierten Daten.
1.
Senken Sie die Lautstärke Ihres Monitorsystems oder Ihrer
Audioanlage und schalten Sie das System aus.
2.
Drehen Sie den VOLUME-Regler des KingKORG ganz nach
links und halten Sie den Netzschalter gedrückt, bis das
Hauptdisplay erlischt.
Energiesparfunktion
Der KingKORG besitzt eine Energiesparfunktion. Nach einer gewissen
Zeitspanne, in der keine Schalter oder Regler bedient wurden oder in der
kein Ton auf der Tastatur gespielt wurde, schaltet sich das Gerät
automatisch aus. Werksseitig beträgt diese Zeitspanne vier Stunden.
Sie können diese Funktion wie folgt deaktivieren.
1.
Deaktivieren der Energiesparfunktion
1.
Halten Sie die SHIFT/EXIT-Taste gedrückt und drücken Sie
die PROGRAM (GLOBAL)-Taste, um in den Global-Modus zu
gelangen.
2.
Bewegen Sie sich mit den PAGE +/-Tasten zur GLOBAL Seite
„g15: Power Off".
3.
Wählen Sie mit dem Value-Wählrad „Disable" aus.
4.
Zum Speichern der vorgenommenen Änderung die WRITE-
Taste drücken. (BDA S.65 „1. Globale Einstellungen speichern")
Falls Sie das Gerät ausschalten ohne zuvor zu speichern,
gehen die an den globalen Einstellungen vorgenommenen
Änderungen verloren. Falls Sie ihre editierten Einstellungen
also später nutzen wollen, sollten Sie diese speichern.
Den KingKORG spielen
Anhoren der Demosongs
Der KingKORG beinhaltet charakteristische Demosongs
unterschiedlicher Musikstile. Nehmen Sie sich ein wenig Zeit, mit
diesen Songs die Klangvielfalt des KingKORG kennenzulernen.
(BDA S.112 „Demo song list")
1.
Auswahl und Abspielen eines
Demosongs
Die Demosongs sind den Kategorie/Favoriten-Tasten zugewiesen.
1.
Halten Sie die SHIFT/EXIT-Taste gedrückt und wählen Sie
mit der Kategorie/Favoriten-Taste einen Demosong aus.
Die Demosongwiedergabe startet automatisch und läuft bis zum
letzten Song weiter. Nach dem letzten Song wird die
Wiedergabe beim ersten Demosong fortgesetzt. Bei der
Wiedergabe blinkt die dem Demosong zugewiesene Taste.
Drücken Sie eine leuchtende Taste, um einen anderen Demosong
auszuwählen.
Den KingKORG spielen
55

Advertisement

Table Of Contents

   Related Manuals for Korg King

Comments to this Manuals

Symbols: 0
Latest comments: