Download Print this page

Zanussi ZCV6602M User Manual page 27

Hide thumbs

Advertisement

Table of Contents
• Legen Sie kein Besteck und keine Topfde-
ckel auf die Kochzonen. Sie werden heiß.
• Schalten Sie die Kochzonen nach jedem Ge-
brauch aus.
• Benutzen Sie das Gerät nicht als Arbeits-
oder Abstellfläche.
• Hat die Geräteoberfläche einen Sprung,
trennen Sie das Gerät umgehend von der
Spannungsversorgung. Dies dient zur Ver-
meidung eines Stromschlags.
Warnung! Es besteht Explosions- und
Brandgefahr.
• Erhitzte Öle und Fette können brennbare
Dämpfe freisetzen. Halten Sie Flammen und
erhitzte Gegenstände beim Kochen mit Fet-
ten und Ölen von diesen fern.
• Die von sehr heißem Öl freigesetzten Dämp-
fe können eine Selbstzündung verursachen.
• Bereits verwendetes Öl kann Lebensmittel-
reste enthalten und schon bei niedrigeren
Temperaturen eher einen Brand verursachen
als frisches Öl.
• Platzieren Sie keine entflammbaren Produkte
oder Gegenstände, die mit entflammbaren
Produkten benetzt sind, im Gerät, auf dem
Gerät oder in der Nähe des Geräts.
• Achten Sie beim Öffnen der Tür darauf, dass
keine Funken oder offenen Flammen in das
Geräts gelangen.
• Öffnen Sie die Gerätetür vorsichtig. Bei der
Verwendung von Zutaten, die Alkohol enthal-
ten, kann ein Alkohol-Luftgemisch entstehen.
• Löschen Sie eine Flamme nicht mit Wasser.
Schalten Sie das Gerät aus und bedecken
Sie die Flamme mit einem Deckel oder einer
Feuerlöschdecke.
Warnung! Das Gerät könnte beschädigt
werden.
• Um Beschädigungen oder Verfärbungen der
Emailbeschichtung zu vermeiden:
– Stellen Sie Kochgeschirr oder andere Ge-
genstände nicht direkt auf den Boden des
Geräts.
– Legen Sie keine Alufolie direkt auf den Bo-
den des Geräts.
www.zanussi.com
– Stellen Sie kein Wasser in das heiße Ge-
rät.
– Lassen Sie nach dem Ausschalten des
Geräts kein feuchtes Geschirr oder feuch-
te Speisen im Backofeninnenraum stehen.
– Gehen Sie beim Herausnehmen oder Ein-
setzen der Innenausstattung sorgfältig vor.
• Verfärbungen der Emailbeschichtung haben
keine Auswirkung auf die Leistung des Ge-
räts. Sie stellen keinen Mangel im Sinne des
Gewährleistungsrechtes dar.
• Verwenden Sie für feuchte Kuchen die Brat-
und Fettpfanne. Fruchtsäfte können bleiben-
de Flecken verursachen.
• Stellen Sie kein heißes Kochgeschirr auf das
Bedienfeld.
• Lassen Sie das Kochgeschirr nicht leerko-
chen.
• Lassen Sie keine Gegenstände oder Koch-
geschirr auf das Gerät fallen. Die Oberfläche
könnte beschädigt werden.
• Schalten Sie die Kochzonen niemals ein,
wenn sich kein Kochgeschirr darauf befindet,
oder wenn das Kochgeschirr leer ist.
• Legen Sie keine Alufolie auf das Gerät.
• Kochgeschirr aus Gusseisen oder Alumini-
umguss oder mit beschädigten Böden kann
die Glaskeramikoberfläche verkratzen. Heben
Sie das Kochgeschirr stets an, wenn Sie es
auf dem Kochfeld umsetzen möchten.
Reinigung und Pflege
Warnung! Risiko von Verletzungen, Brand
oder Beschädigungen am Gerät.
• Schalten Sie vor Reinigungsarbeiten immer
das Gerät aus und ziehen Sie den Netzste-
cker aus der Steckdose.
• Vergewissern Sie sich, dass das Gerät ab-
gekühlt ist. Zusätzlich besteht die Gefahr,
dass die Glasscheiben brechen.
• Ersetzen Sie die Glasscheiben der Tür um-
gehend, wenn sie beschädigt sind. Wenden
Sie sich hierzu an den Kundendienst.
• Gehen Sie beim Aushängen der Tür sorgsam
vor. Die Tür ist schwer!
27

Advertisement

Chapters

Table of Contents
loading

  Related Manuals for Zanussi ZCV6602M