Download Print this page

Herzlichen Glückwunsch - Electrolux ZCV750W Manual

Electrolux central vacuum cleaner manual
Hide thumbs

Advertisement

Herzlichen Glückwunsch!
Herzlichen Glückwunsch zum Erwerb Ihres Oxy3e-
tage oder ZCV750W. Der Zentralstaubsauger von
Electrolux wird Ihnen viele Jahre lang Freude berei-
ten und eine große Hilfe sein. Dieses Gerät stellt
eine Innovation dar. Das Aggregat, das sich durch
modernes Design und Kom-paktheit auszeichnet, ist
ganz einfach zu installieren. Dank der neuen Elektro-
nik kann es an eine normale Steckdose ohne träge
Sicherungen angeschlossen werden. Sie haben sich
für eine große, etablierte Marke entschieden und
damit für Sicherheit im Hinblick auf moderne Kon-
struktion, Qualität, Service und Ersatzteile. Ihr neuer
Zentralstaubsauger wurde getestet und entspricht
den gesetzlichen Vorschriften. Lesen Sie diese Ge-
brauchsanweisung sorgfältig durch, bevor Sie die
Anlage in Betrieb nehmen.
Sicherheitshinweise
Lesen Sie diese Hinweise sorgfältig durch, bevor Sie Ihren Zen-
tralstaubsauger einbauen und benutzen. Bei vorschriftsmäßiger
Benutzung wird die Anlage zu Ihrer vollen Zufriedenheit funktio-
nieren.
• Der Zentralstaubsauger ist ausschließlich für die normale häus-
liche Reinigung vorgesehen. Flüssigkeiten, Asche und scharfe
Gegenstände dürfen auf keinen Fall aufgenommen werden.
• Benutzen Sie den Staubsauger niemals in Räumen, in denen
sich brennende oder leicht entzündliche Flüssigkeiten oder
Gase befinden.
• Ziehen Sie immer den Stecker heraus, bevor Sie Wartungsar-
beiten an Ihrem Staubsauger ausführen.
• Ziehen Sie den Stecker nie am Kabel aus der Steckdose.
• Die Anlage muss mit 10 A abgesichert sein.
• Das Zentralgerät darf nicht zu beengt eingebaut werden. Der
vorgesehene Raum muss mindestens 490x570x700 mm
(BxTxH) groß sein.
• Das Zentralgerät darf nicht abgedeckt werden.
• Halten Sie sich genau an die Gebrauchsanweisung.
• Wartungsarbeiten am Zentralstaubsauger sind ausschließlich
von einer autorisierten Werkstatt vorzunehmen. Verwenden Sie
nur Ersatzteile und Zubehörteile, die vom Hersteller empfohlen
werden. Nehmen Sie auf keinen Fall selbst Änderungen an
Ihrem Staubsauger vor.
• Benutzen Sie kein schadhaftes Anschlusskabel. Die Anlage
ist mit einem Spezialkabel ausgestattet, das nur gegen ein
entsprechendes Kabel ausgetauscht werden darf, wie es in
autorisierten Werkstätten erhältlich ist.
• Benutzen Sie den Staubsauger niemals ohne Staubbeutel.
• Bewahren Sie die Gebrauchsanweisung gut auf.
Technische Spezifikation
Model
ZCV750W
Breite in mm
460
Höhe in mm
330
Tiefe in mm
220
Spannung in V
230
Absicherung in A
10
Isolationsklasse
IP11
Motor
1-stufig TF-Hoch-
leistung
Max. Motorleistung in W
1600
Nom. Motorleistung in W
1400
Max. Luftdurchsatz* in l/s
52
Max. Unterdruck* in kPa
27
Max. Saugwirkung* in W
554
Saugwirkung inkl. System in W 360
Staubaufnahme in %
Teppich 76, Hart-
boden 99
Geräuschpegel am
68
Gerät in dB(A)
Staubbeutelvolumen in l
8
Nettogewicht in kg
6,0
Filter
Waschbarer
Kohlefilter
Überhitzungsschutz
Ja
Farbe
Weiß
* am Gerät gemessen
Recycling
Die Anlage besteht aus hochwertigem Material.
Ausgediente Produkte gehören nicht in den
Hausmüll, sondern zur nächsten Abfallannahmes-
telle, damit sie dem Recycling zugeführt werden
können. Sorgen Sie dafür, dass die Produkte
nicht im Hausmüll landen und tragen Sie so zur
Vermeidung von Umwelt- und Gesundheitsschä-
den bei. Weitere Informationen zum Recycling erhalten Sie beim
zuständigen Amt Ihres Wohnortes, bei Ihrem Abfallverband oder
bei dem Händler, der Ihnen den Staubsauger geliefert hat.
Ihr Kontakt zu Electrolux
Wenn Sie Fragen zu Produkten, Ersatzteilen, Service, Garantiele-
istungen usw. haben, wenden Sie sich an die Electrolux-
vertretung vor Ort. Adressen finden Sie auf der Webseite
www.electrolux.com
ZCV750W
Montage der Wandhalterung für herkömmlichen Einbau
Hierfür müssen Zuluft- und Abluftrohr in der Wand verlegt sein.
Leichtbauwände: Die Wandhalterung wird normalerweise auf der
Wandplatte mit vier Schrauben an den Holzriegeln befestigt. Für
eine Seite wird ein zusätzlicher Riegel benötigt. Erst danach wird
die Wand geschlossen. Um an die beiden Anschlüsse der Wand-
halterung heranzukommen, wird die dahinter liegende Wandplatte
ausgeschnitten. Massivwände: Erst nach dem Einbau von Zuluft-
und Abluftrohr wird die Wand geschlossen. In Leichtbeton- und
Ziegelwänden werden Aussparungen für die Rohre vorgesehen,
die anschließend bearbeitet/gespachtelt werden, bevor die Ober-
flächenbehandlung der Wand erfolgt. Abb. 1.
Bei der Installation des Rohrsystems wird ein Schwachstromkabel
zur Steuerung des Aggregats gezogen, das hinter der Wandhal-
terung herauskommt. Die Länge bis zum Gerät beträgt ca. 30–40
cm. Wenn die Rohre auf der Wand verlaufen, wird die Wandhal-
terung mit den beiliegenden Konsolen angebracht. Abb. 2, 3.
In diesen beiden Fällen müssen die 90-Grad-Knie für den An-
schluss des Rohrsystems an die Wandhalterung gekürzt werden,
damit sie nicht über die Gummimuffe hinausragen.
Oxy3etage
460
440
310
230
10
IP11
1-stufig TF-Hoch-
leistung
1600
1400
52
27
554
360
Teppich 76, Hart-
boden 99
68
8
8,0
Waschbarer Hepa-
12-Filter
Ja
Weiß

Hide quick links:

Advertisement

loading

This manual is also suitable for:

Oxy3etage