Download  Print this page

Mpeg Recording; Videoclips Im Mpeg-format Aufnehmen (mpeg Rec) - Samsung VP-D323 Owner's Instruction Book

Hide thumbs

Advertisement

ENGLISH
Digital Still Camera mode

MPEG RECORDING

✤ You can record moving picture images with audio onto
the Memory Card.
Saving the pictures captured by a camera as
a moving picture file onto MEMORY CARD
1. Check whether MEMORY CARD is inserted into
the camcorder.
If it is not in the camcorder, insert it onto the slot.
2. Set the mode switch to MEMORY CARD position.
3. Set the power switch to CAMERA mode.
4. Press the START/STOP button, the images are
recorded onto the MEMORY CARD in MPEG4.
I
You can record 10 ~ 20 seconds continuously
in once by the recording object.
I
You can record a camera still image onto
Memory Card by pressing the Photo button
instead of the START/STOPbutton.
5. Press the START/STOP button to stop the
recording.
Notes
I
Before using the MPEG REC function, check
whether the MEMORY CARD is inserted into the
camcorder.
I
Moving pictures can be made in two sizes,
176
144 or 352
288 pixels.
I
Moving images that you recorded are saved in
*.asf file format on the memory card.
I
The file that you recorded are saved in a following folder.
I
The moving picture images on a Memory Card are smaller size
and lower definition than one on Tape.
I
The sound is recorded in type of mono.
I
The following functions are not allowed in M.REC Mode.
-
DIS (Digital Image Stabilizer), Digital Zoom, Fade, Program AE,
Digital Special Effect, Slow Shutter.
I
While you record in Memory Card, don't insert or eject the tape
as it may record noise.
I
While you record in Memory Card, don't eject it or it might break
the data on the Memory Card or Memory Card itself.
98
98
Digitalkamera-Modus

Videoclips im MPEG-Format aufnehmen (MPEG REC)

✤ Sie können kurze Videoclips mit Ton als MPEG-Datei auf dem Memory Card
speichern.
Videoclips auf dem Memory Card speichern
1. Überprüfen Sie, ob der Memory Card in den Camcorder
eingelegt ist. Falls nicht, schieben Sie den Memory Card in
den dafür vorgesehenen Schacht ein.
2. Stellen Sie den Funktionsschalter auf MEMORY.
3. Stellen Sie den Betriebsmodus-Schalter auf CAMERA.
4. Drücken Sie die Taste START/STOP.
Ein Videoclip wird im MPEG4-Format auf dem Memory
Card aufgezeichnet.
I
Sie können eine Videosequenz von 10 bis 20
Sekunden Länge aufzeichnen.
I
Um statt eines Videoclips ein Einzelbild auf dem
Memory Card aufzuzeichnen, drücken Sie anstelle der
Taste START/STOP die Taste PHOTO.
5. Um die Aufnahme wieder zu beenden, drücken Sie die
Taste START/STOP erneut.
Hinweise
I
Bevor Sie die Funktion MPEG REC verwenden, stellen Sie
sicher, dass der Memory Card in den Camcorder eingelegt
ist.
DCIM
I
Videoclips können Sie in zwei Formaten aufzeichnen:
176
144 Pixel oder 352
MISC
I
Die Videoclips werden auf dem Memory Card im
SSMOV
Dateiformat *.asf gespeichert.
I
100SMDVC
Die Dateien der aufgenommenen Videoclips werden in
einem Ordner gespeichert.
I
Die auf dem Memory Card gespeicherten Videoclips sind kleiner und haben
eine geringere Auflösung als Aufnahmen auf Kassette.
I
Der Ton wird in Mono aufgenommen.
I
Folgende Funktionen sind im Modus M.REC nicht verfügbar:
-
DIS (Digitale Bildstabilisierung), digitaler Zoom, Einblenden/Ausblenden,
Belichtungsprogramme (Program AE), digitale Effekte, lange
Belichtungszeit (Slow Shutter)
I
Legen Sie während der Aufnahme auf Memory Card keine Kassette ein bzw.
geben Sie keine Kassette aus. Andernfalls können Nebengeräusche mit
aufgezeichnet werden.
I
Nehmen Sie den Memory Card während der Aufnahme nicht aus dem
Camcorder, da sowohl die Daten als auch der Memory Card selbst dadurch
Schaden nehmen können.
DEUTSCH
288 Pixel.

Advertisement

Table of Contents

   Related Manuals for Samsung VP-D323

This manual is also suitable for:

Vp-d323iVp-d325Vp-d325iVp-d327i

Comments to this Manuals

Symbols: 0
Latest comments: