Download  Print this page

Sony LocationFree LF-PK1 Quick Start Manual Page 82

Locationfree base station locationfree player.
Hide thumbs

Advertisement

5
Klicken Sie im Einstellungsmenü auf
[Schnellkonfiguration].
 Tipp
Wählen Sie durch Klicken auf [Deutsch], [English], [Español],
[Français] oder [Italiano] die gewünschte Sprache.
* Gehen Sie nach den Anweisungen auf dem Bildschirm vor,
bis Sie zur NetAV-Prüfung gelangen.
Lesen Sie in der Bedienungsanleitung die
Nutzungsbedingungen für dynamisches DNS, wählen Sie
dann auf der Seite [NetAV-Konfiguration] das Optionsfeld
aus und klicken Sie auf [Weiter].
18 (DE)
6
Wenn [Erfolgreich] auf der Seite [NetAV-
Prüfung] angezeigt wird, klicken Sie auf
[Beenden].
Damit ist die Konfiguration abgeschlossen.
 Tipps
• Wenn [Konfiguration unvollständig] auf der Seite [NetAV-
Prüfung] angezeigt wird, lesen Sie bitte die Erläuterungen
auf der NetAV-Prüfungsseite und nehmen Sie die nötigen
Einstellungen vor.
• Wenn Sie den Computer an einem fernen Standort über
das Internet registrieren wollen, gehen Sie wie in den
Anweisungen unter „Registrieren von LocationFree
Geräten bei der Basisstation über das Internet" unter
„Weitere Einstellungen für die Basisstation" in der
„Bedienungsanleitung" erläutert vor. Anschließend befolgen
Sie die Anweisungen unter „Registrieren von LocationFree
Geräten bei der Basisstation über das Internet" unter
„Anschauen vonVideos mit LocationFree Player".
• Ausführliche Informationen zu [Erweiterte Konfiguration]
finden Sie in der „Bedienungsanleitung", auf die Sie über das
Windows-Menü „Start" zugreifen können.
Im Anschluss
Nun können Sie mit LocationFree Player Videos
anschauen.
Erläuterungen zu den Einstellungen und zum Betrieb von
LocationFree Player finden Sie in der mitgelieferten
Bedienungsanleitung (auf der mitgelieferten CD-ROM
enthalten).
* Sie können die Bedienungsanleitung über das Windows-Menü
[Start] aufrufen.

Advertisement

Table of Contents

   Related Manuals for Sony LocationFree LF-PK1

Comments to this Manuals

Symbols: 0
Latest comments: