So Halte Ich Das Gerät In Topform; Reinigung Und Pflege - Haier UN-DW640FI Use And Maintenance Manual

Haier un-dw640fi: user manual
Hide thumbs

Advertisement

Table of Contents
Programmtabelle
Programm
Programmwahl
Informationen
Geschirr, Töpfe und
Pfannen stark verschmutzt
(nicht für delikatere Teile
verwendbar).
Starkspül
programm
Geschirr, Töpfe und
Pfannen normal
verschmutzt. Übliches
N o r m a l s p ü l
tägliches Spülen.
programm
Geschirr mit normaler
Beschmutzung ohne
A n t r o c k n e n
d e s
Leicht Spül
Schmutzes.
programm
(IEC-EN50242)
Sparprogramm für nicht stark
verschmutztes Geschirr
sofort nach dem Gebrauch.
Sofort nach Gebrauch des
Glasgeschirr
Geschirrs verwenden.
Sparprogramm für nicht stark
verschmutztes Geschirr
sofort nach dem Gebrauch.
Kein Trockenprogram.
Schnellspül
programm
V o r s p ü l e n v o n G e s c h i r r ,
Töpfen und Pfannen, während
man darauf wartet, dass die
Einweichen
Ladung nach der nächsten
Mahlzeit vervollständigt wird.
P r o g r a m m b e
Geschirrspül
schreibung
mittel
Mit heißem Wasser vorspülen.
Längerer Spülablauf mit 70 C.
Mit kaltem Wasser klarspülen.
30g
Mit heißem Wasser klarspülen.
Trocknen.
Mit kaltem Wasser vorspülen.
Längerer Spülablauf mit 55 C.
30g
Mit kaltem Wasser klarspülen.
Mit heißem Wasser klarspülen.
Trocknen.
Mit kaltem Wasser vorspülen.
Längerer Spülablauf mit 50 C.
30g
Mit heißem Wasser klarspülen.
Trocknen.
Spülen mit 55 C.
Mit warmem Wasser klarspülen.
15g
Mit heißem Wasser klarspülen.
Trocknen.
Kurzes Spülen mit 40 C.
Klarspülen.
15g
Kurzes Kaltspülprogramm, damit
S p e i s e r e s t e n i c h t a u f d e m
Geschirr antrocknen.
.27.
Energiespartips
- Am besten lassen Sie den Geschirrspüler laufen, wenn er voll
beladen ist, um Energie zu sparen. Um eine Geruchbildung und
ein Festbacken von Speiseresten zu vermeiden, können Sie das
Klarspüler
Kaltspülprogramm verwenden.
- Wählen Sie das richtige Spülprogramm. Die Wahl hängt von
der Art des zu spülenden Geschirrs usw. und auch vom Grad
der Verschmutzung ab.
So halte ich das Gerät in Topform
Nach jedem Spülablauf
Drehen Sie den Wasserhahn nach jedem Spülablauf zu und
lassen Sie die Tör leicht geöffnet, damit Feuchtigkeit und
Gerüche aus dem Geschirrspüler entweichen können.
Ziehen Sie den Stecker heraus.
Vor dem Reinigen oder der Durchführung von Wartungsarbeiten
muss der Stecker immer aus der Steckdose gezogen werden.
Vermeiden Sie alle unnötigen Risiken.
Verwenden Sie keine Lösungs- oder Scheuermittel.
Verwenden Sie zum Reinigen der Außen- und Gummiteile des
Geschirrspülers keine Lösungs- oder Scheuermittel. Verwenden
Sie immer nur ein Tuch mit warmem Seifenwasser.
Um Flecken von der Oberfläche im Innenraum zu entfernen,
verwenden Sie am besten ein Tuch, das mit Wasser und ein
wenig Essig befeuchtet wurde, oder ein Spezialreinigungsmittel
für Geschirrspüler.

Reinigung und Pflege

Filtergruppe
Zur Gewährleistung der optimalen Leistung und Ergebnisse muss
die Filtergruppe saubergehalten werden.
Die Filtergruppe sorgt für ein leistungswirksames Ausfiltern von
Speiseresten aus dem Spülwasser, das während des Spülprogramms
umlaufen kann. Aus diesem Grunde ist es ratsam, gräßere
Speisereste, die sich am Filter festsetzen, nach jedem Spülablauf zu
entfernen, indem Sie das halbrunde Filterelement und den Behälter
(A) unter fließendem Wasser ausspülen. Zum Ausbau der
Filtergruppe ziehen Sie am Behältergriff nach oben. Die gesamte
Filtergruppe (bestehend aus dem halbrunden Filter (A) und dem
Feinfilter (B)) muss mindestens einmal pro Monat gereinigt werden.
Verwenden Sie zum Reinigen des Filters einschließlich des Feinfilters
eine Zahnbürste. Setzen Sie dann die Filterteile gemäß
nachstehender Abbildung wieder zusammen und bauen Sie die ganze
Baugruppe wieder im Geschirrspüler ein. Richten Sie die Filtergruppe
in der Maschine aus und drücken Sie sie nach unten.
Der Geschirrspüler darf niemals ohne die Filter verwendet werden.
Ein fehlerhafter Austausch der Filter kann die Leistungsfähigkeit des
Gerätes beeinträchtigen und das Geschirr beschädigen.
DE
DE
- Verwenden Sie immer die richtige Spülmittelmenge. Wenn Sie
zuviel Spülmittel verwenden, wird das Geschirr nicht sauberer,
aber Sie belasten die Umwelt stärker.
- Es bringt keinen Vorteil, das Geschirr, Töpfe, Besteck usw. vor
dem Laden in den Geschirrspüler vorzuspülen.
Umstellen des Geschirrspülers
Versuchen Sie, den Geschirrspüler aufrecht zu halten, wenn Sie
ihn umstellen wollen. Er kann auf die Rückseite gelegt werden,
wenn es absolut unumgänglich ist.
Dichtungen
Eine der Ursachen für eine Geruchbildung im Geschirrspüler
sind in den Dichtungen zurückgebliebene Speisereste. Ein
regelmäßiges Reinigen mit einem Schwamm kann als
Vorbeugung dienen.
Wenn Sie Ferien machen
Wenn Sie auf Urlaub gehen, wird empfohlen, dass Sie vorher
ein Spülprogramm mit leerer Maschine durchführen; ziehen Sie
dann den Stecker aus der Steckdose, drehen Sie den
Wasserhahn zu und lassen Sie die Tür des Geschirrspülers leicht
geöffnet. Die Dichtungen halten so länger; außerdem wird eine
Geruchbildung im Geschirrspüler vermieden.
Reinigung der Sprüharme
Es kann vorkommen, dass sich Speisereste an den Sprüharmen
verkrusten und die Löcher blockieren (siehe Abbildung
Innenraum, Buchstaben C - G ). Prüfen Sie die Sprüharme
regelmäßig und reinigen Sie sie, wenn erforderlich.
A
B
Reinigung des Wasserzulauffilters
Reinigen Sie den Wasserzulauffilter (Siehe Abbildung) regelmäßig, der
sich am Auslaß des Wasserzulaufschlauchs befindet.
Drehen Sie den Wasserhahn zu, schrauben Sie den Zulaufschlauch vom
Wasserhahn ab, entfernen und reinigen Sie den Filter anschliessend
unter fliessendem Wasser. Setzen Sie dann den Filter zurück und
schrauben Sie den Schlauch am Wasserhahn wieder fest.
.28.

Hide quick links:

Advertisement

Table of Contents
loading

  Related Manuals for Haier UN-DW640FI

This manual is also suitable for:

Dw640fi