Silvercrest SMUK 1500 A1 Operating Instructions Manual page 87

Multi cooker
Hide thumbs

Advertisement

Table of Contents
WARNUNG! VERLETZUNGSGEFAHR!
Falls das Gerät heruntergefallen oder beschädigt ist, dürfen Sie es nicht
mehr in Betrieb nehmen. Lassen Sie das Gerät von qualifiziertem Fachper-
sonal überprüfen und gegebenenfalls reparieren.
Während des Koch-/Dämpf-/Brat- oder Frittiervorgangs wird heißer Dampf
freigesetzt, insbesonders, wenn Sie den Deckel
sicheren Abstand zum Dampf.
Stellen Sie sicher, dass alle Teile vollständig trocken sind, bevor Sie Öl oder
flüssiges Fett in die Fritteuse geben. Heißes Öl oder heißes Fett spritzt sonst.
Trocknen Sie alle Lebensmittel sorgfältig ab, bevor Sie sie in den Frittierkorb
DE
zum Frittieren geben. Heißes Öl oder heißes Fett spritzt sonst.
AT
CH
Betreiben Sie die Innenschale
Sorgen Sie dafür, dass alle Geräteteile vollständig getrocknet sind, bevor
Sie das Gerät in Betrieb nehmen. Trocknen Sie alle Teile nach dem Reini-
gen gut ab!
Gehen Sie insbesonders mit gefrorenen Lebensmitteln vorsichtig um. Entfer-
nen Sie alle Eisstücke. Je mehr Eis sich noch an den Lebensmitteln befindet,
umso mehr spritzt das heiße Öl oder das heiße Fett.
Teile des Gerätes werden während des Gebrauchs heiß. Berühren Sie
diese nicht, um Verbrennungen zu vermeiden.
Füllen Sie niemals Flüssigkeiten direkt in die Basis ! Setzen Sie immer
zuerst die Innenschale
WARNUNG! BRANDGEFAHR!
Benutzen Sie das Gerät nicht in der Nähe von heißen Oberflächen.
Lassen Sie das Gerät während des Betriebs niemals unbeaufsichtigt.
Benutzen Sie keine externe Zeitschaltuhr oder ein separates Fernwirksystem
um das Gerät zu betreiben.
84
ausschließlich mit der mitgelieferten Basis !
ein.
öffnen. Halten Sie einen
SMUK 1500 A1

Advertisement

Table of Contents
loading

This manual is also suitable for:

114280

Table of Contents