Download Print this page

Bedienung Leser Mit Tastatur; Berechtigungsverfahren; Reihenfolge Bei Der Bedienung - Honeywell Accentic 026423 Operating Instructions Manual

Mifare-reader; mifare desfire ev1 reader
Hide thumbs

Advertisement

Table of Contents
8
6.4

Bedienung Leser mit Tastatur

6.4.1

Berechtigungsverfahren

Je nach geforderter Sicherheit gibt es verschiedene Möglichkeiten, Funktionen aufzurufen. Welche
der Möglichkeiten zur Anwendung kommt, legt der Errichter bei der Programmierung der AWE fest.
Als "ID" wird ein beliebiger, im System berechtigter Datenträger bezeichnet.
Die folgende Tabelle gibt einen Überblick:
Funktion
scharfschalten
unscharfschalten
Überfallalarm
ZK-Funktion
Steuerfunktionen
Info
(X) Abhängig von der Berechtigung von "unscharfschalten" und/oder "ZK-Funktion" (siehe 6.4.5).
Quick
nur PIN
nur ID
PIN oder ID
PIN + ID
6.4.2

Reihenfolge bei der Bedienung

Wenn für die Auslösung einer Funktion PIN
Bedienung auf zwei Arten erfolgen:
0....9
Zuerst PIN eingeben
ID
Datenträger ins Lesefeld halten
oder
ID
Zuerst Datenträger ins Lesefeld halten
0....9
PIN eingeben
Damit diese Anleitung überschaubar bleibt, beschränken wir uns in den folgenden
Kapiteln auf die Darstellung der Version "Zuerst PIN eingeben".
Bedienungsanleitung mifare/DESFire EV1 Leser "Accentic" mit/ohne Tastatur
Quick
nur PIN
X
X
X
Funktionsauslösung unmittelbar nach Betätigen einer Funktionstaste (scharf,
unscharf oder Funktion "F").
Keine PIN, kein Datenträger und
Funktionsauslösung unmittelbar nach eingegebener PIN
Funktionsauslösung unmittelbar nach Lesen eines berechtigten Datenträgers.
Für die Funktionsauslösung wird die PIN
Für die Funktionsauslösung
nur ID
X
X
X
X
X
X
X
X
X
keine Funktionsnummer
oder
werden PIN
und
und
Datenträger erforderlich sind, kann der Ablauf der
PIN oder ID
PIN + ID
X
X
X
X
X
erforderlich.
.
ein Datenträger benötigt.
Datenträger benötigt.
X
X
(X)
X
X

Advertisement

Chapters

Table of Contents
loading