Download Print this page

Electrolux TWSL6IE300 User Manual page 51

Hide thumbs

Advertisement

Table of Contents
Programme
Hemden/Blusen
Auffrischen
Leichtbügeln
Daunen
Bettwäsche
Mischbeladung
1) Die Angabe des maximalen Gewichts bezieht sich auf trockene Wäsche.
2) Das
Baumwolle Programm in Kombination mit der Auswahl
ckengrad ist das „Standard-Baumwollprogramm". Es eignet sich zum Trocknen von norma‐
ler, feuchter Baumwollwäsche und ist in Bezug auf den Energieverbrauch zum Trocknen
feuchter Baumwollwäsche das effizienteste Programm.
Bela‐
1)
dung
Pflegeleichte Textilien, die nur
leicht gebügelt werden müssen.
Das Trocknungsergebnis kann je
nach Gewebeart unterschiedlich
1,5 kg
ausfallen. Schütteln Sie jedes
(oder 7
Wäschestück leicht aus, bevor
Hemden)/
Sie es in das Gerät legen. Neh‐
men Sie die Wäsche unmittelbar
nach Abschluss des Programms
aus dem Gerät und hängen Sie
sie auf Kleiderbügel.
Auffrischen von Textilien nach längerer Lage‐
1 kg
rung.
Pflegeleichte Textilien, die nur leicht gebügelt
werden müssen. Das Trocknungsergebnis
kann je nach Gewebeart unterschiedlich aus‐
fallen. Schütteln Sie jedes Wäschestück leicht
1 kg (oder
aus, bevor Sie es in das Gerät legen. Neh‐
5 Hem‐
men Sie die Wäsche unmittelbar nach Ab‐
den)
schluss des Programms aus dem Gerät und
hängen Sie sie auf Kleiderbügel.
/
Bettdecken in Normal- oder
Übergröße und Kopfkissen (mit
3 kg
Federn-, Daunen- oder syntheti‐
scher Füllung).
Bettwäsche, wie Einzel-/Doppel‐
3 kg
bettlaken, Kopfkissen, Bettbezü‐
ge, Tagesdecken.
3 kg
Baumwolle und Mischgewebe.
Eigenschaften/Pflegesymbol
Schranktrocken Tro‐
DEUTSCH
51
/
/
/
/

Advertisement

Chapters

Table of Contents
loading