Download  Print this page

Störungsbehebung - Sony CDX-S2200 Operating Instructions Manual

Fm/mw/lw compact disc player.
Hide thumbs

Advertisement

Störungsbehebung
Anhand der folgenden Checkliste können Sie die
meisten Probleme, die möglicherweise an Ihrem
Gerät auftreten, selbst beheben.
Bevor Sie die folgende Checkliste durchgehen,
überprüfen Sie bitte zunächst, ob Sie das Gerät
richtig angeschlossen und bedient haben.
Allgemeines
Es ist kein Ton zu hören.
• Stellen Sie mit der Lautstärketaste + die
Lautstärke ein.
• Schalten Sie die ATT-Funktion aus.
• Stellen Sie den Fader-Regler bei einem 2-
Lautsprecher-System in die mittlere
Position.
Der Speicherinhalt wurde gelöscht.
• Die Taste RESET wurde gedrückt.
t Speichern Sie die Einstellungen erneut.
• Das Stromversorgungskabel wurde gelöst
oder die Verbindung zur Batterie besteht
nicht mehr.
• Das Stromversorgungskabel ist nicht richtig
angeschlossen.
Kein Signalton ertönt.
• Der Signalton ist deaktiviert (Seite 21).
• Ein gesondert erhältlicher Endverstärker ist
angeschlossen und Sie verwenden nicht den
integrierten Verstärker.
Die Anzeige wird ausgeblendet bzw.
erscheint nicht im Display.
• Die Anzeige wird ausgeblendet, wenn Sie
(OFF) gedrückt halten.
t Halten Sie (OFF) erneut gedrückt, bis
die Anzeige eingeblendet wird.
• Nehmen Sie die Frontplatte ab und reinigen
Sie die Anschlüsse. Näheres dazu finden Sie
unter „Reinigen der Anschlüsse" auf
Seite 23.
Gespeicherte Sender und die korrekte
Uhrzeit werden gelöscht.
Die Sicherung ist durchgebrannt.
Es kommt zu Störgeräuschen, wenn sich
der Zündschlüssel in der Position EIN (ON),
AUS (OFF) oder ACC bzw. I
(Zubehörposition) befindet.
Die Leitungen sind nicht korrekt an den
Stromanschluss für Zubehörgeräte
angeschlossen.
Das Gerät wird nicht mit Strom versorgt.
• Überprüfen Sie die Kabelverbindungen.
Wenn die Anschlüsse in Ordnung sind,
überprüfen Sie die Sicherung.
• Das Auto hat keine Zubehörposition (ACC
bzw. I).
t Drücken Sie (SOURCE) bzw. legen Sie
eine CD ein, um das Gerät einzuschalten.
Das Gerät wird permanent mit Strom
versorgt.
Das Auto hat keine Zubehörposition (ACC
bzw. I).
Die Motorantenne wird nicht ausgefahren.
Die Motorantenne hat kein Relaiskästchen.
CD-Wiedergabe
Es lässt sich keine CD einlegen.
• Es ist bereits eine andere CD eingelegt.
• Die CD wurde mit Gewalt falsch herum oder
falsch eingelegt.
Die Wiedergabe startet nicht.
• Die CD ist beschädigt oder verschmutzt.
• Die CD-R/CD-RW ist nicht abgeschlossen.
• Sie haben versucht, eine CD-R/CD-RW
wiederzugeben, die nicht als Audio-CD
konzipiert ist.
• Einige CD-Rs/CD-RWs werden je nach dem
Gerät, mit dem sie bespielt wurden, oder
dem Zustand der CD-R/CD-RW selbst unter
Umständen nicht wiedergegeben.
MP3-Dateien können nicht wiedergegeben
werden.
• Die Aufnahme erfolgte nicht im Format
ISO 9660, Stufe 1 oder 2, bzw. im
erweiterten Joliet- oder Romeo-Format.
• Die Dateinamenerweiterung „.MP3" wurde
nicht zum Dateinamen hinzugefügt.
• Die Dateien wurden nicht im MP3-Format
gespeichert.
Es dauert länger, bis die Wiedergabe von
MP3-Dateien beginnt.
Bei folgenden CDs dauert es länger, bis die
Wiedergabe beginnt:
– CDs mit einer komplizierten Datei-/
Ordnerstruktur.
– Multi-Session-CDs.
– CDs, zu denen noch Daten hinzugefügt
werden können.
Die CD wird automatisch ausgeworfen.
Die Umgebungstemperatur ist höher als 50 °C.
Die Funktionstasten funktionieren nicht.
Die CD lässt sich nicht auswerfen.
Drücken Sie die Taste RESET.
Aufgrund von Vibrationen kommt es zu
Tonsprüngen.
• Das Gerät ist in einem Winkel von mehr als
45° installiert.
• Das Gerät wurde nicht an einem stabilen Teil
des Fahrzeugs installiert.
Tonsprünge treten auf.
Die CD ist verschmutzt oder defekt.
Fortsetzung auf der nächsten Seite t
27

Advertisement

Chapters

Table of Contents

   Also See for Sony CDX-S2200

   Related Manuals for Sony CDX-S2200

Comments to this Manuals

Symbols: 0
Latest comments: