Siemens GPS1000 2XV9450-1AR82 User Manual page 7

Radio clock
Hide thumbs

Advertisement

Table of Contents
Betriebsanleitung SICLOCK GPS1000
Erforderliche Parametrierung bei SICLOCK TM:
1.
Eingang E1 auf DCF passiv einstellen.
2.
Zeitzone entsprechend des Standortes in Bezug auf GMT einstellen (siehe Betriebsanleitung SICLOCK TM)
Abbildung 3 zeigt schematisch den Anschluss von GPS1000 an SICLOCK TM oder einen PC mit dem Blitzschutzmodul
2XV9450-1AR83. Die als Foto abgebildeten Teile und grauen Kabel befinden sich im Lieferumfang des Gesamtpakets
SICLOCK GPS1000 mit Ausnahme des Blitzschutzmoduls). Die roten und grünen Kabel müssen bauseits zur Verfügung ge-
stellt werden.
Das Blitzschutzmodul sollte in unmittelbarer Nähe der Eintrittsstelle ins Gebäude des von der Antenne kommenden Kabels
montiert werden. „IN" und „OUT" beachten!
Wichtig:
Das grün dargestellte an der Hutschiene angeschlossene Erdungskabel (Querschnitt 25 qmm oder mehr) muss unbedingt auf
kürzestem Weg möglichst geradlinig an einen Fundamenterder angeschlossen werden.
Abbildung 3: Installationsschema für SICLOCK TM und PC mit Blitzschutzmodul.
Bestellnummer 2XV9450-1AR82-BA
Version 1.0
7

Advertisement

Chapters

Table of Contents
loading

  Related Manuals for Siemens GPS1000 2XV9450-1AR82

This manual is also suitable for:

Siclock gps1000

Table of Contents