Download  Print this page

Husqvarna MP 250 S Operator's Manual page 47

Hide thumbs

Advertisement

Table of Contents
• SCHLEIFEN
Dies
erfolgt
magnesiumhaltigen Segmentblöcken in den
Korngrößen 2, 3 und 4 (5 Star Super für einen
seidenmatten Glanz).
Durch den aufeinanderfolgenden Einsatz dieser
Korngrößen werden die Schleifspuren nach und
nach abgeschwächt und schließlich ganz
entfernt und man erhält eine einwandfreie
Fertigung.
WICHTIG: Es wäre ein Fehler, den Einsatz der
einen oder anderen Korngröße in der irrigen
Annahme auszulassen, eine wirtschaftlichere
Arbeit zu erzielen. Wird beispielsweise die
Korngröße 2 ausgelassen und direkt mit der
Korngröße 3 gearbeitet, würde dies für dasselbe
Ergebnis die doppelte Zeit erfordern. Jede
Korngröße wurde speziell für die gewünschte
Fertigung entwickelt und die angegebene
Arbeitsweise muss unbedingt eingehalten
werden.
Nach der Bearbeitung mit der Korngröße 4 kann
man sagen, dass der Schliff einwandfrei und
abgeschlossen ist. Sie haben nun einen völlig
streifenfreien Plattenboden, der jedoch nicht
über die Lebendigkeit des fertigpolierten Steins
verfügt.
• FERTIGPOLIEREN
Dieser letzte Schritt soll dem mit der Korngröße
4 abgeschlossenen Schliff den Glanz der
Fertigbearbeitung
Werkstoffqualität müssen mehrere Schritte
ausgeführt werden, die wir durch die Schöpfung
der
Polierpulver
vereinfacht haben.
Diese
Pulver
wurden
Rationalisierung entwickelt und ersparen die
mühsame Suche nach den für die einzelnen
Werkstoffe geeigneten Chemikalien.
POLYECLAIR
Pulver mit kristallisierender Wirkung, Kunststofftopf
à 2 kg
Typ A
Für Marmor, hellgrundigen Stein
Typ C
Für dunklen Marmor und Granit
Typ D
Universell
Wir verweisen auf die Gebrauchsanleitung des
„POLYECLAIR"
Produktes,
überdurchschnittlicher Ertrag Sie voll zufrieden
stellen wird.
nacheinander
mit
geben.
Je
nach
„POLYECLAIR"
stark
im
Sinne
der
dessen
FERTIGPOLIEREN IM DETAIL
Die Filzträgerplatte der Schleifmaschine verfügt
über einen besonders harten Polierfilz, um die
Planimetrie zu wahren.
Für hellen Marmor und Stein: Den Filz ohne
jegliches Zubehör verwenden. Sich vor der Arbeit
davon überzeugen, dass der Plattenboden
einwandfrei sauber und trocken ist. Dies ist
unerlässlich, um auf jeden Fall einen
einwandfreien Glanz zu erzielen.
Ca. 20 g des „POLYECLAIR" Produkts auf den
Boden streuen, dabei einen Kreis von der Größe
der Filzscheibe bilden. Das Pulver wird mit
einigen Tropfen Wasser zu einer Paste. Die
Filzträgerplatte nun über diese Mischung führen.
Das Fertigpolieren muss feucht begonnen und
weitergeführt werden. Mit einem Schwamm
einige Tropfen Wasser hinzufügen, jedoch
niemals kräftig begießen. Die Wärme, die sich
zwischen dem Filz und dem Boden bildet,
gewährleistet den Glanz. Danach kein Wasser
mehr zugeben und die Maschine weiter über den
Boden führen, so dass das gesamte, auf dem
Boden befindliche Wasser verdunstet.
Zum Abschluss den Boden mit Wasser und
einem Schlammsauger reinigen.
9
Tankfüllung
• Über die Öffnung Wasser in den Tank gießen
(Inhalt:
22
Liter).
Wassermenge wird über den Rändelknopf (B)
eingestellt. (Siehe Abb. 6)
Nach
jedem
Maschineneinsatz,
Wasserzulauf schließen. Soll die Maschine
längere Zeit nicht benutzt werden, muss der
Tank abgebaut werden. Hierfür die zwei
Schrauben vorn an der Basis des Tanks und
eine Schraube oberhalb des Motors entfernen.
Den Tank reinigen und Spülen, um ein
Verstopfen der Wasserablauflöcher zu
vermeiden.
B
ABB. 6
Die
austretende
den
43

Advertisement

Table of Contents
loading

  Related Manuals for Husqvarna MP 250 S