Download Print this page

Electrolux TWSL5E300 User Manual page 34

Hide thumbs

Advertisement

Table of Contents
34
www.electrolux.com
• Trocknen Sie keine beschädigten
(zerrissenen/ausgefransten)
Wäschestücke mit Wattierungen oder
Füllungen im Gerät.
• Trocknen Sie nur Textilien, die für den
Wäschetrockner geeignet sind.
Beachten Sie die Pflegehinweise auf
dem Textiletikett.
• Für Wäsche, die mit einem
Fleckenentferner behandelt wurde,
muss vor dem Trocknen ein
zusätzlicher Spülgang durchgeführt
werden.
• Das Kondensat/destillierte Wasser
darf nicht getrunken oder für das
Zubereiten von Speisen verwendet
werden. Dies kann bei Mensch und
Tier gesundheitliche Schäden
hervorrufen.
• Setzen oder stellen Sie sich nicht auf
die geöffnete Gerätetür.
• Trocknen Sie keine tropfnassen
Wäschestücke im Gerät.
WARNUNG!
Befüllen Sie den
Wasserbehälter für die
Dampfbehandlung nur mit
destilliertem Wasser.
Verwenden Sie weder
Leitungswasser noch
Zusätze! Andernfalls kann
das Gerät beschädigt
werden.
• Sie können auch das Kondensat aus
dem Wasserbehälter verwenden,
wenn Sie es vorher filtern (z. B. mit
einem Kaffeefilter).
• Verwenden Sie für die
Dampfprogramme ausschließlich
destilliertes Wasser!
• Nach einer Unterbrechung des
Trocken- oder -Dampfprogramms
können Wäsche und Trommel heiß
sein. Verbrennungsgefahr! Vorsicht
beim Entnehmen der Wäsche.
• Vorsicht bei einer Unterbrechung des
Dampfprogramms: Öffnen Sie
während der Dampfphase nicht die
Gerätetür. Heißer Dampf kann
Verbrennungen zur Folge haben. Im
Display erscheint eine Anzeige als
Hinweis auf die Dampfphase.
2.4 Innenbeleuchtung
WARNUNG!
Verletzungsgefahr.
• Sichtbare LED-Abstrahlung;
vermeiden Sie es, direkt in den
Lichtstrahl zu blicken.
• Die LED-Lampe dient ausschließlich
zur Trommelbeleuchtung. Diese
Lampe darf nicht für andere
Beleuchtungszwecke verwendet
werden.
• Für den Austausch der
Innenbeleuchtung wenden Sie sich
bitte an den autorisierten
Kundendienst.
2.5 Reinigung und Pflege
WARNUNG!
Verletzungsgefahr sowie
Risiko von Schäden am
Gerät.
• Reinigen Sie das Gerät nicht mit
Wasserspray oder Dampf.
• Reinigen Sie das Gerät mit einem
weichen, feuchten Tuch. Verwenden
Sie ausschließlich Neutralreiniger.
Benutzen Sie keine Scheuermittel,
scheuernde
Reinigungsschwämmchen,
Lösungsmittel oder
Metallgegenstände.
2.6 Kompressor
WARNUNG!
Das Gerät könnte
beschädigt werden.
• Das Kompressorsystem des
Wäschetrockners ist mit einem
speziellem Mittel gefüllt, das keine
Fluorchlorkohlenwasserstoffe enthält.
Das System muss dicht bleiben. Eine
Beschädigung des Systems kann zu
einem Leck führen.
2.7 Entsorgung
WARNUNG!
Verletzungs- und
Erstickungsgefahr.

Advertisement

Chapters

Table of Contents
loading