Download  Print this page

Bosch AHS 550-16 Original Instructions Manual page 5

Hide thumbs

Advertisement

Table of Contents
OBJ_BUCH-1297-008.book Page 5 Monday, May 29, 2017 10:18 AM
 Überprüfen Sie die Anschlussleitung/das Verlängerungs-
kabel vor jedem Gebrauch auf Beschädigungen und wech-
seln Sie diese/s ggf. aus. Schützen Sie die Anschlusslei-
tung/das Verlängerungskabel vor Hitze, Öl und scharfen
Kanten.
 Machen Sie sich mit der Bedienung der Heckenschere ver-
traut, um sie im Notfall sofort stoppen zu können.
 Führen Sie Heckenschnitte nur bei Tageslicht oder gutem
künstlichem Licht aus.
 Benutzen Sie die Heckenschere niemals mit defekten oder
nicht montierten Schutzvorrichtungen.
 Stellen Sie sicher, dass alle mitgelieferten Griffe und
Schutzvorrichtungen beim Betrieb der Heckenschere
montiert sind. Versuchen Sie niemals, eine unvollständig
montierte Heckenschere oder eine Heckenschere mit
nicht zulässigen Modifikationen in Betrieb zu nehmen.
 Halten Sie die Heckenschere niemals an deren Schutzvor-
richtung.
 Achten Sie beim Betrieb der Heckenschere stets auf einen
sicheren Stand und halten Sie stets das Gleichgewicht,
insbesondere bei Verwendung auf Stufen oder Leitern.
 Seien Sie sich Ihrer Umgebung bewusst und auf mögliche
Gefahrenmomente gefasst, die Sie während des Schnei-
dens der Hecke möglicherweise nicht hören.
 Netzstecker aus der Steckdose ziehen:
– vor Überprüfung, Beseitigung einer Blockierung oder
Arbeiten an der Heckenschere.
– nach dem Kontakt mit einem Fremdkörper. Überprüfen
Sie die Heckenschere auf Beschädigungen und lassen
Sie sie wenn notwendig instandsetzen.
– wenn die Heckenschere ungewöhnlich zu vibrieren be-
ginnt (sofort prüfen).
 Stellen Sie den Festsitz aller Muttern, Bolzen und Schrau-
ben sicher, damit ein sicherer Arbeitszustand der Hecken-
schere gewährleistet ist.
 Lagern Sie die Heckenschere an einem trockenen, hoch
gelegenen oder verschlossenen Platz, außerhalb der
Reichweite von Kindern.
 Wechseln Sie sicherheitshalber abgenutzte oder beschä-
digte Teile aus.
 Versuchen Sie nicht das Gartengerät zu reparieren, es sei
denn, Sie besitzen die notwendige Ausbildung.
 Stellen Sie sicher, dass auszuwechselnde Teile von Bosch
stammen.
 Als Berührschutz für das sich bewegende Schneidmesser
ist die Heckenschere mit jeweils einem Messerschutz-
schalter pro Griff ausgestattet. Zum Betrieb der Hecken-
schere müssen beide Schalter gleichzeitig gedrückt wer-
den. Benutzen Sie das Gartengerät nicht, auch wenn es
läuft, wenn kein Schalter oder nur ein Schalter betätigt
wird.
Elektrische Sicherheit
 Achtung! Schalten Sie vor Wartungs- oder Reinigungs-
arbeiten das Gartengerät aus und ziehen Sie den Netz-
stecker. Gleiches gilt, wenn das Stromkabel beschä-
digt, angeschnitten oder verwickelt ist.
Bosch Power Tools
 Nachdem die Heckenschere abgeschaltet wurde, be-
wegt sich das Messer noch einige Sekunden weiter.
Vorsicht! Bewegendes Messer nicht berühren.
Ihr Gartengerät ist zur Sicherheit schutzisoliert und benötigt
keine Erdung. Die Betriebsspannung beträgt 230 V AC, 50 Hz
(für Nicht-EU-Länder 220 V, 240 V je nach Ausführung). Nur
zugelassene Verlängerungskabel verwenden. Informationen
erhalten Sie bei Ihrer autorisierten Kundendienststelle.
Es dürfen nur Verlängerungskabel der Bauart H05VV-F oder
H05RN-F verwendet werden.
Zur Erhöhung der Sicherheit wird empfohlen, einen FI-Schal-
ter mit einem Fehlerstrom von maximal 30 mA zu benutzen.
Dieser FI-Schalter sollte vor jeder Benutzung überprüft wer-
den.
Beachten Sie die Bedienungsanleitung vom Hersteller des
Verlängerungskabels oder der Kabeltrommel sowie die natio-
nalen Vorschriften zu deren Verwendung.
Hinweis für Produkte, die nicht in GB verkauft werden:
ACHTUNG: Zu Ihrer Sicherheit ist es erforderlich, dass der
am Gartengerät angebrachte Stecker mit dem Verlängerungs-
kabel verbunden wird. Die Kupplung des Verlängerungska-
bels muss vor Spritzwasser geschützt sein, aus Gummi beste-
hen oder mit Gummi überzogen sein. Das Verlängerungskabel
muss mit einer Zugentlastung verwendet werden.
Die Anschlussleitung muss regelmäßig auf Schadensmerkma-
le überprüft werden und darf nur in einwandfreiem Zustand
verwendet werden.
Wenn das Netzkabel beschädigt ist, darf es nur von einer au-
torisierten Bosch-Werkstatt repariert werden.
Wartung
 Tragen Sie immer Gartenhandschuhe, wenn Sie im Be-
reich der scharfen Messer hantieren oder arbeiten.
 Überprüfen Sie das Gartengerät und ersetzen Sie sicher-
heitshalber abgenutzte oder beschädigte Teile.
 Schmieren Sie den Messerbalken zur Lagerung des Gar-
tengeräts stets mit Wartungsspray.
 Stellen Sie den Festsitz aller Muttern, Bolzen und Schrau-
ben sicher, damit ein sicherer Arbeitszustand des Garten-
geräts gewährleistet ist.
 Stellen Sie sicher, dass auszuwechselnde Teile von Bosch
stammen.
Symbole
Die nachfolgenden Symbole sind für das Lesen und Verstehen
der Betriebsanleitung von Bedeutung. Prägen Sie sich die
Symbole und ihre Bedeutung ein. Die richtige Interpretation
der Symbole hilft Ihnen, das Elektrowerkzeug besser und si-
cherer zu gebrauchen.
Symbol
Bedeutung
Tragen Sie Schutzhandschuhe
Deutsch | 5
F 016 L81 732 | (29.5.17)

Advertisement

Table of Contents
loading