Download  Print this page

Philips HeartStart FRx Trainer Instructions For Use Manual Page 60

Defibrillator.
Hide thumbs

Advertisement

Table of Contents
56
Verhalten
Der Trainer meldet nicht
ANALYSE, wenn die
Elektroden mit dem
Übungspuppenadapter
verbunden sind.
Die gesprochenen
Anweisungen des
Trainers sind verzerrt.
Die Batterie entleert sich
zu schnell.
FRx TRAINER 861306
Mögliche Ursache
• Die Platzierung der Elektroden
ist nicht korrekt.
• Elektroden sind alt, beschädigt
oder weisen keine
durchgehenden blauen
Klebeflächen auf.
• Der Puppenadapter ist defekt.
• In den Szenarien 3 und 8 wurde
die Elektrode nicht entfernt und
neu platziert.
• Die Elektrodendrähte sind
verdrillt.
• Eine der Batterien ist umgekehrt
eingelegt.
• Der Trainer wurde so
aufbewahrt, dass die
Ein-/Aus-Taste versehentlich
gedrückt wurde.
• Eine der Batterien ist umgekehrt
eingelegt.
Empfohlenes Vorgehen
• Überprüfen Sie die Platzierung
der Elektroden und der
Übungspuppe. Entfernen Sie
Elektroden bzw. Adapter und
platzieren Sie sie/ihn neu, wenn
Sie dazu aufgefordert werden.
• Schulungselektroden ersetzen.
• Puppenadapter ersetzen.
• Entnehmen und ersetzen Sie
eine Elektrode.
• Lösen Sie die Verdrillung der
Drähte.
• Legen Sie Batterien, wie auf dem
Diagramm in der Batterie-
halterung dargestellt, ein.
• Lagern Sie den Trainer so, dass
nicht versehentlich Druck auf
die Ein-/Aus-Taste ausgeübt
wird.
• Legen Sie Batterien, wie auf dem
Diagramm in der Batterie-
halterung dargestellt, ein.

Advertisement

Chapters

Table of Contents

Comments to this Manuals

Symbols: 0
Latest comments: