Download  Print this page

Standardschulungsszenarien - Philips HeartStart FRx Trainer Instructions For Use Manual

Defibrillator.
Hide thumbs

Advertisement

6. Platzieren Sie die Elektrode an
der Übungspuppe. Drücken Sie
die Elektrode fest an. Ziehen Sie
dann die andere Elektrode ab
und platzieren Sie sie.
7. Befolgen Sie im weiteren Verlauf
des Szenarios die Anweisungen
des FRx Trainers.
8. Wenn das Szenario beendet ist oder angehalten werden soll, drücken
Sie die Ein/Aus-Taste, bis sich der FRx Trainer ausschaltet.
9. Wenn Sie das Szenario wiederholen möchten, verpacken Sie die
Elektroden gemäß „So verpacken Sie die Schulungselektroden II
wieder". Beginnen Sie dann den Vorgang erneut, indem Sie die grüne
Ein/Aus-Taste drücken. Zur Auswahl eines anderen Szenarios drücken
Sie die i-Taste.
HINWEIS: Wenn die Batterie leer ist, weist der FRx Trainer darauf hin,
dass die
BATTERIE ERSETZTEN
funktionsfähig. Wechseln Sie die Batterien baldmöglichst aus, damit der
Trainer funktionsfähig bleibt.

Standardschulungsszenarien

Der FRx Trainer ermöglicht acht Schulungsszenarien. Wenn Sie vom
Trainer aufgefordert werden, die Schocktaste zu drücken, wird das
Szenario nur fortgesetzt, wenn die Taste gedrückt wird. Wenn der Trainer
einen nicht schockbaren Rhythmus erkennt, fordert er Sie dazu auf,
gegebenenfalls Herzdruckmassage und Beatmung durchzuführen.
In den Trainer-Szenarios bedeutet „Konvertierung" eine Änderung von
einem schockbaren zu einem nicht schockbaren Rhythmus.
Unten sind die Symbole aufgeführt, die auf dem rückseitigen Etikett des
FRx Trainers und in den folgenden Szenariobeschreibungen verwendet
werden.
. Der FRx Trainer bleibt noch kurze Zeit
49

Advertisement

Chapters

Table of Contents

Comments to this Manuals

Symbols: 0
Latest comments: