Download Print this page

Wartung Und Pflege - Hitachi ML140E Handling Instructions Manual

Hide thumbs

Advertisement

Table of Contents
D
Motor ausschalten
1. Sicherheitsbügel loslassen (
- Motor schaltet aus.
Achtung schwere Schnittverletzung!
Motor kann nachlaufen. Nach Ausschalten verge-
wissern, dass Motor steht.
Radantrieb (Option)
Achtung!
Getriebe nur bei laufendem Motor zuschalten.
Radantrieb einschalten
1. Getriebeschaltbügel gegen den Oberholm drücken
10) – Getriebeschaltbügel rastet
und festhalten (
nicht ein.
- Radantrieb wird eingeschaltet.
Radantrieb ausschalten
1. Getriebeschaltbügel loslassen (
- Radantrieb wird ausgeschaltet.
Wartung und Pflege
Achtung - Verletzungsgefahr!
▪ Vor allen Wartungs- und Pflegearbeiten immer
Motor abschalten und den Zündkerzenstecker
ziehen.
▪ Motor kann nachlaufen. Nach Ausschalten ver-
gewissern, dass Motor steht.
▪ Bei Wartungs- und Pflegearbeiten am Schneid-
messer immer Arbeitshandschuhe tragen!
„ Alle Muttern, Bolzen und Schrauben müssen fest
angezogen sein
„ Das Gerät muss in einem sicheren Arbeitszustand
sein
„ Motor abkühlen lassen, bevor die Maschine abge-
stellt wird
„ Grasfangeinrichtung regelmäßig auf Funktion und
Verschleiß prüfen.
„ Das Gerät nach jedem Gebrauch reinigen
„ Gerät nicht mit Wasser abspritzen
Eindringendes Wasser kann zu Störungen führen
(Zündanlage, Vergaser)
12
12).
10)
(
11).
„ Schneidmesser regelmäßig auf Beschädigungen
kontrollieren
„ Defekte Schalldämpfer immer ersetzen
Mäher neigen
Je nach Motorenhersteller muss:
„ der Vergaser / Luftfilter nach oben zeigen
„ die Zündkerze nach oben zeigen (
Bedienungsanleitung des Motorenherstellers
beachten!
Schneidmesser nachschleifen / auswechseln
„ Stumpfe oder beschädigte Schneidmesser nur bei
einer Servicestelle oder einem autorisierten Fach-
betrieb schärfen / erneuern lassen
„ Nachgeschliffene Schneidmesser müssen ausge-
wuchtet sein
Achtung!
Nicht ausgewuchtete Messer führen zu starken
Vibrationen und beschädigen den Mäher.
Motorpflege
Motoröl wechseln
1. Zum Auffangen des Öls einen geeigneten Behälter
bereitstellen.
2. Öl über die Öleinfüllöffnung vollständig ablaufen
lassen oder absaugen.
Gebrauchtes Motoröl umweltfreundlich entsor-
gen!
Wir empfehlen, Altöl in einem geschlossenen
Behälter beim Recycling-Center oder einer
Kundendienststelle abzugeben.
Altöl nicht
▪ in den Abfall geben
▪ in Kanalisation oder Abfluss schütten
▪ auf die Erde schütten
Luftfilter wechseln
„ Hinweise des Motorenherstellers beachten.
Benzin-Rasenmäher
13)
Original-Betriebsanleitung

Hide quick links:

Advertisement

Chapters

Table of Contents
loading

This manual is also suitable for:

Ml140eaMl190eaMl190eb