Download Print this page

Vor Der Ersten Inbetriebnahme; Täglicher Gebrauch - Electrolux TWSL4E300 User Manual

Hide thumbs

Advertisement

Table of Contents
Trockengrads auf eine höhere oder
niedrigere Stufe.
6.8
Zeitvorwahl
Ermöglicht die
Startverzögerung eines
Trockenprogramms um
mindestens 30 Minuten und
höchstens 20 Stunden.
1. Stellen Sie das Trockenprogramm
und die Optionen ein.
2. Berühren Sie die Taste
Zeitvorwahl wiederholt.
Das Display zeigt die Zeitvorwahl an
(z.B.
12 Stunden gestartet werden soll.)

7. VOR DER ERSTEN INBETRIEBNAHME

Die hintere
Trommelverpackung wird
automatisch entfernt, wenn
der Trockner zum ersten Mal
eingeschaltet wird. Es
können Geräusche zu hören
sein.
Vor der ersten Inbetriebnahme:
• Reinigen Sie die Trommel des
Wäschetrockners mit einem feuchten
Tuch.
• Beladen Sie die Trommel mit feuchter
Wäsche und starten Sie ein kurzes
Programm (z. B. 30 Minuten).
8. TÄGLICHER GEBRAUCH
8.1 Vorbereiten der Wäsche
• Schließen Sie die Reißverschlüsse.
• Wenn Sie Bettbezüge trocknen,
knöpfen Sie diese zu.
• Trocknen Sie keine Krawatten oder
lose Bänder (z.B. von Schürzen).
Binden Sie sie zusammen, bevor Sie
ein Programm starten.
• Entfernen Sie alle Gegenstände aus
den Taschen.
• Drehen Sie Wäschestücke mit
Baumwollfutter auf links.
, wenn das Programm nach
3. Berühren Sie zum Einschalten der
Option
Zeitvorwahl die Taste
Start/Pause.
Auf dem Display wird angezeigt, wie viel
Zeit noch bis zum Programmstart
verbleibt.
6.9 Signal
Der Summer ertönt:
• Am Programmende
• Zu Beginn und am Ende der
Knitterschutzphase
Das Signal ist werkseitig eingeschaltet.
Mit dieser Option können Sie den Ton
ein- oder ausschalten.
Zu Beginn eines
Trockengangs (in den ersten
3 - 5 Min.) ist der
Geräuschpegel
möglicherweise etwas
höher. Die Ursache ist der
Kompressoranlauf. Dies ist
normal bei Geräten mit
Kompressoren, wie
Kühlschränken und
Gefriergeräten.
Vergewissern Sie sich unbedingt,
dass das Baumwollfutter außen ist.
• Wir empfehlen, die zu trocknende
Gewebeart bei der
Programmeinstellung zu
berücksichtigen.
• Dunkle und helle Textilien sollten
nicht zusammen getrocknet werden.
• Achten Sie auf die Auswahl von
geeigneten Programmen für
Baumwolle, Trikotwäsche und
Strickwaren, um das Einlaufen der
Wäsche zu verhindern.
DEUTSCH
37

Advertisement

Chapters

Table of Contents
loading