Download  Print this page

Auf Einen Blick; Bedienen - Siemens MQ66 Series Instruction Manual

Hide thumbs

Advertisement

Table of Contents
MQ67_de-ar.book Seite 5 Donnerstag, 8. Januar 2015 4:33 16
In dieser Gebrauchsanleitung werden
verschiedene Modelle beschrieben. Auf den
Bildseiten befindet sich eine Übersicht der
verschiedenen Modelle (Bild

Auf einen Blick

Bitte Bildseiten ausklappen.
Bild
1 Grundgerät
2 Netzkabel
3 Drehzahlregelung
Arbeitsgeschwindigkeit stufenlos
einstellbar zwischen niedrigster (
höchster (12) Drehzahl
(nur in Verbindung mit Taste 4a).
4 Einschalttaste
a Regelbare Geschwindigkeit
(mit Drehzahlregelung 3)
b Turbo-Geschwindigkeit
Stabmixer ist eingeschaltet, solange eine
Einschalttaste (a oder b) gedrückt ist.
Die Turbo-Geschwindigkeit wird für den
Universalzerkleinerer verwendet (wenn
im Lieferumfang enthalten).
5 Entriegelungstasten
Zum Abnehmen des Mixfußes beide
Entriegelungstasten gleichzeitig drücken.
6 Mixfuß
Kunststoff oder Metall (je nach Modell)
Mixfuß aufsetzen und einrasten lassen.
7 Mixfußmesser
8 Mixbecher
Das Arbeiten im Mixbecher verhindert
das Spritzen von Mixgut.
Je nach Modell:
9 Deckel für Mixbecher
Deckel zum Aufbewahren verarbeiteter
Lebensmittel auf den Mixbecher setzen.
10 Schneebesen mit Getriebe
11 Stampferaufsatz mit Getriebe
12 Universalzerkleinerer
13 Deckel für Universalzerkleinerer
Deckel zum Aufbewahren verarbeiteter
Lebensmittel auf den
Universalzerkleinerer setzen.
Wenn der Universalzerkleinerer nicht im
Lieferumfang enthalten ist, kann dieser über
den Kun-dendienst bestellt werden (Bestell-
Nr. 657248).
Mit dem Universalzerkleinerer nutzen Sie die
volle Leistung des Gerätes bei der Zubereitung
von Honig-Brotaufstrich (bei Einhaltung der
Rezeptvorgaben). Sie finden das Rezept in
).
der Gebrauchsanleitung des
Universalzerkleinerers.

Bedienen

Das Gerät ist geeignet zum Mixen von
Mayonnaisen, Saucen, Mixgetränken,
Babynahrung, gekochtem Obst und Gemüse.
Zum Pürieren von Suppen.
Zum Zerkleinern/Hacken von rohen Lebens-
mitteln (Zwiebeln, Knoblauch, Kräuter, ..) den
) und
Universalzerkleinerer benutzen!
Zum Arbeiten wird die Verwendung des mit-
geliefertem Mixbechers empfohlen. Es können
aber auch andere geignete Gefäße verwendet
werden.
Achtung!
Der Boden des verwendeten Gefäßes darf
keine Erhebungen oder Absätze aufweisen.
Vor dem ersten Gebrauch alle Teile
reinigen.
Bild
Netzkabel vollständig abwickeln.
Mixfuß auf das Grundgerät setzen und
einrasten lassen.
Netzstecker einstecken.
Lebensmittel in den Mixbecher oder ein
anderes hohes Gefäß einfüllen.
Der Stabmixer funktioniert besser, wenn
sich bei den zu verarbeitenden Lebens-
mitteln eine Flüssigkeit befindet.
Gewünschte Drehzahl mit der
Drehzahlregelung einstellen (Bild
Bei Flüssigkeiten, heißem Mixgut und zum
Untermischen (z. B. Müssli in Joghurt) wird
empfohlen, eine niedrige Drehzahlstufe zu
verwenden.
Die hohen Drehzahlstufen sind für die
Verarbeitung von festeren Lebensmitteln
zu empfehlen.
Stabmixer und Becher fest halten.
Stabmixer durch Druck auf die
gewünschte Einschalttaste einschalten.
Beim Einschalten den Stabmixer leicht
schräg halten, um ein „Festsaugen" am
Boden des Mixbechers zu vermeiden.
Der Stabmixer ist so lange eingeschaltet,
wie die Einschalttaste gedrückt wird.
de
-5).
5

Advertisement

Table of Contents
loading

  Also See for Siemens MQ66 Series

This manual is also suitable for:

Mq67 series