Download  Print this page

Technische Daten - Panasonic FZ-VZSU94 series Operating Instructions Manual

Hide thumbs
   

Advertisement

DEUTSCH
Das Akkupack ist für die Versorgung von Panasonic-Computern vorge-
sehen.
Das Akkupack ist beim Kauf nicht geladen. Denken Sie daran, das
Akkupack zunächst zu laden, bevor Sie es das erste Mal verwenden.
● Bevor Sie den Akkupack verwenden, lesen Sie diese Bedienungs-
anleitung und die relevanten Abschnitte der Bedienungsanleitung
des Computers und des Reference Manuals sorgfältig durch.
● Dieses Handbuch wird zwischen FZ-VZSU94W und FZ-VZSU95W
geteilt. Es werden Bilder von FZ-VZSU94W verwendet.
Vorsichtshinweise
● Unbedingt darauf achten, dass das Akkupack mit dem an-
gegebenen Produkt verwendet wird
Bei Verwendung zusammen mit einem Produkt, für das es nicht
entwickelt wurde, kann es zum Austreten der Elektrolytflüssig-
keit, zu Erwärmung, Entzündung oder Platzen kommen.
● Verwenden Sie zum Aufladen des Akkupacks nur die be-
schriebenen Methoden
Wenn der Akkupack nicht auf eine der beschriebenen Metho-
*1
den
aufgeladen wird, kann es zum Austreten der Elektrolyt-
flüssigkeit, zu Erwärmung, Entzündung oder Platzen kommen.
*1 Siehe Betriebsanleitung Ihres Produkts.
● Akkupack niemals in ein Feuer werfen oder übermäßiger
Hitze aussetzen
Es kann zu Erwärmung, Entzündung oder Platzen kommen.
● Extreme Hitze vermeiden (z. B. in der Nähe von offenem
Feuer, durch direktes Sonnenlicht)
Es kann zum Austreten der Elektrolytflüssigkeit, zu Erwär-
mung, Entzündung oder Platzen kommen.
● Stecken Sie keine scharfen Gegenstände in den Akku, zer-
legen und modifizieren Sie ihn nicht
• Es kann zum Austreten der Elektrolytflüssigkeit, zu Erwär-
mung, Entzündung oder Platzen kommen.
● Setzen Sie das Produkt keinen Stößen durch Fallenlassen,
das Aussetzen von starkem Druck etc. aus
Es kann zum Austreten der Elektrolytflüssigkeit, zu Erwär-
mung, Entzündung oder Platzen des Akkus kommen.
• Wenn dieses Produkt einer starken Erschütterung ausgesetzt
wurde, stellen Sie den Betrieb bitte unverzüglich ein.
● Schließen Sie die positiven (+) und negativen (-) Kontakte
nicht kurz
Es kann zu Erwärmung, Entzündung oder Platzen kommen.
• Transportieren oder lagern Sie das Akkupack nicht zusammen
mit Gegenständen wie z. B. Halsketten oder Haarnadeln.
● Wenn das Akkupack das Ende seiner Lebensdauer erreicht
hat, muss es ausgewechselt werden
Bei fortgesetzter Verwendung eines beschädigten Akkupacks kann
es zu Wärmeentwicklung, Entzündung oder Platzen kommen.
● Wenn Sie das Produkt kontinuierlich in Umgebungen mit
hohen Temperaturen verwenden, kann sich die Lebens-
dauer des Produkts vermindern. Vermeiden Sie den Ge-
brauch in solchen Umgebungen.
● Bei Verwendung in einer kalten Umgebung kann sich die
Betriebszeit des Akkus stark verkürzen.
● Berühren Sie nicht die Ausgänge am Akkupack. Es kann sein,
dass der Akkupack nicht mehr richtig funktioniert, wenn die
Kontakte schmutzig oder beschädigt wurden.
● Lassen Sie den Akkupack nicht mit Wasser in Berührung kom-
men oder nass werden.
● Sollte der Akkupack undicht sein und die Flüssigkeit kommt in
Ihre Augen, reiben Sie sie nicht. Waschen Sie Ihre Augen sofort
mit klarem Wasser aus und konsultieren Sie für eine medizini-
sche Behandlung so schnell wie möglich einen Arzt.
● Bitte lagern Sie den Akkupack bei einer Temperatur zwischen
10°C bis 30°C.
● Wenn der Akkupack in einem Computer installiert wurde, ent-
lädt er sich graduell allmählich, selbst wenn der Strom des
Computers ausgestellt wurde. Wenn der Akkupack für längere
Zeit nicht verwendet wurde (mehrere Monate oder mehr), wird
sich der Akkupack vollständig entladen und es kann sein, dass
er nicht mehr richtig funktioniert.
Wenn der Akkupack für längere Zeit nicht benutzt wird (einen
Monat oder mehr), laden oder entladen (verwenden) Sie den
Akkupack, bis das Batterieniveau 30% bis 40% anzeigt und la-
gern Sie ihn an einem kühlen, trockenen Ort.
● Lesen Sie das Reference Manual des Computers oder die Be-
dienungsanleitung vor der Verwendung durch. Hinweise dazu,
wie das Reference Manual gestartet wird, finden Sie in der Be-
triebsanleitung des Computers.
Das Akkupack ist für den Gebrauch mit den folgenden
Panasonic-Computermodellen vorgesehen:
Modell-Nr. FZ-M1
ACHTUNG:
Wenn das Akkupack gegen einen falschen Typ ausgewechselt
wird, besteht Explosionsgefahr.
Bitte befolgen Sie die Anweisungen zur Entsorgung eines ver-
brauchten Akkupacks sorgfältig.
Wie man den Akkupack austauscht und auflädt
Das Akkupack ist beim Kauf nicht geladen. Denken Sie daran, das
Akkupack zunächst zu laden, bevor Sie es das erste Mal verwen-
den.
Lesen Sie das Reference Manual des Computers oder die Bedie-
nungsanleitung durch.
<Nehmen Sie den Akku>
1. Schalten Sie den Comput-
er aus.
2. Schieben Sie den Riegel
auf die unverriegelte Posi-
tion und heben Sie den
Akkupack an.
<Setzen Sie den Akku>
1. Schalten Sie den Comput-
er aus.
2. Bringen Sie den Akku-
pack an, wie abgebildet
und drücken Sie es fest in
Pfeilrichtung hinein, bis es
klickt.
<Laden Sie den Akku>
Schließen Sie Ihren Computer an den Netzteil an.
Das Aufladen des Akkupacks beginnt automatisch.
● Die Ladezeit und Betriebszeit können variieren und hängen von
der Stromversorgung des Computers und der Temperatur ab.
● Es kann sein, dass der Akkupack während des erneuten Aufla-
dens oder des normalen Gebrauchs warm wird. Dies ist ganz
normal.

Technische Daten

FZ-VZSU94W
Typ
Lithium-Ionen-Akkupack
Spannung
7,2 V
Kapazität
3220 mAh (Typisch) /
3050 mAh (Minimum)
Abmessungen
ca. 71,8 mm × 99,3 mm ×
(B × T × H )
11,6 mm
Gewicht
ca. 125 g
52-G-1
58-G-1
2
1
FZ-VZSU95W
7100 mAh (Typisch) /
6800 mAh (Minimum)
ca. 71,8 mm × 99,3 mm ×
21,5 mm
ca. 235 g

Advertisement

Table of Contents
loading

This manual is also suitable for:

Fz-vzsu95 series