Download  Print this page

Allgemeine Hinweise - Black & Decker FSM1605R Original Instructions Manual

Hide thumbs

Advertisement

Table of Contents
DEUTSCH
Anbringen des Wasserbehälters (Abb. B)
Schieben Sie den Wassertank (3) in das Gerätegehäu-
u
se (11) und stellen Sie sicher, dass er fest sitzt.
Anbringen eines Bodentuchs (Abb. C)
Ersatzbodentücher erhalten Sie im BLACK+DECKER Fach-
handel: – (Katalognr. FSMP20-XJ).
Legen Sie ein Bodentuch (6) mit den Klettverschlüssen
u
nach oben auf den Boden.
Drücken Sie den Dampfreiniger vorsichtig auf das Boden-
u
tuch (6).
Achtung: Stellen Sie den Dampfreiniger stets mit dem Griff
(4) in aufrechter Stellung auf der Unterlage ab. Stellen Sie
sicher, dass der Dampfreiniger ausgeschaltet ist, wenn er
nicht verwendet wird.
Entfernen eines Bodentuchs
Achtung! Tragen Sie beim Wechseln des Bodentuchs stets
zweckmäßiges Schuhwerk. Tragen Sie keine Hausschuhe
oder Sandalen.
Bewegen Sie den Griff (4) in die aufrechte Stellung, und
u
schalten Sie den Dampfreiniger AUS.
Warten, bis der Dampfreiniger abgekühlt ist (ungefähr 5
u
Minuten).
Öffnen Sie den Klettverschluss und heben Sie den Damp-
u
freiniger vom Bodentuch ab.
Achtung! Stellen Sie den Dampfreiniger stets mit dem Griff
(4) in aufrechter Stellung auf der Unterlage ab. Stellen Sie
sicher, dass der Dampfreiniger ausgeschaltet ist, wenn er
nicht verwendet wird.
Füllen des Wassertanks (Abb. D)
Zum bequemen Befüllen ist der Wassertank des Dampfreini-
gers abnehmbar.
Hinweis! Füllen Sie den Wassertank mit sauberem Leitung-
swasser.
Hinweis! In Regionen mit kalkhaltigem Wasser wird die
Verwendung von destilliertem Wasser empfohlen.
Nehmen Sie den Wassertank (3) ab.
u
Nehmen Sie die Verschlusskappe durch Drehen gegen
u
den Uhrzeigersinn ab.
Füllen Sie den Wassertank (3) mit Wasser.
u
Achtung! Der Tank hat eine Kapazität von 350ml. Überfüllen
Sie den Tank nicht.
Schrauben Sie die Verschlusskappe erneut, durch Drehen
u
im Uhrzeigersinn auf.
Bringen Sie den Wassertank (3) wieder an.
u
8
(Übersetzung der ursprünglichen Anweisungen)
Hinweis! Stellen Sie sicher, dass die Verschlusskappe fest
sitzt.
Hinweis! Verwenden Sie im Wassertank des Dampfreinigers
keine chemischen Reinigungsmittel.
Gebrauch
Wichtig! Mit diesem Gerät können 99.9 % der Bakterien und
Keime abgetötet werden, wenn es gemäß den Anweisungen
dieses Handbuchs mit dem Mikrofasertuch und mindestens 90
Sekunden lang verwendet wird.
Ein- und Ausschalten
Drücken Sie den EIN-/Ausschalter (1), um das Gerät
u
einzuschalten. Der Dampfreiniger benötigt zum Erreichen
der Betriebstemperatur ca. 15 Sekunden.
Drücken Sie die Dampftaste (2). Dadurch wird die Pumpe
u
aktiviert und das Gerät beginnt mit der Dampferzeugung.
Um die Dampferzeugung zu stoppen, die Dampftaste auf
u
Aus-Stellung (2) schalten. Dabei bleibt die Stromzufuhr
für den Erhitzer erhalten, für eine kurze Wartezeit bei der
Inbetriebnahme.
Drücken Sie den EIN-/Ausschalter (1), um das Gerät
u
auszuschalten.
Achtung! Stellen Sie den Dampfreiniger – ungeachtet der
jeweiligen Oberfläche – keinesfalls längere Zeit an einer Stelle
ab. Stellen Sie den Dampfreiniger stets mit dem Griff (4) in
aufrechter Stellung auf der Unterlage ab. Stellen Sie sicher,
dass der Dampfreiniger ausgeschaltet ist, wenn er nicht
verwendet wird.
Achtung! Leeren Sie den Dampfreiniger nach jedem
Gebrauch.
Hinweis! Nach dem ersten Befüllen oder nachdem der Tank
vollständig leer war, kann es bis zu 45 Sekunden dauern, bis
Dampf erzeugt wird.
Hinweise für optimale Arbeitsergebnisse

Allgemeine Hinweise

Achtung: Verwenden Sie den Dampfreiniger keinesfalls ohne
Bodentuch.
Reinigen Sie den Boden vor der Verwendung des Damp-
u
freinigers stets mit einem Staubsauger bzw. einem Besen.
Das Gerät lässt sich am einfachsten verwenden, wenn Sie
u
den Griff in einem Winkel von 45 Grad neigen und jeweils
nur eine kleine Fläche bearbeiten.
Verwenden Sie bei der Arbeit mit dem Dampfreiniger
u
keine chemischen Reinigungsmittel. Hartnäckige Flecken
auf PVC- oder Linoleumböden können mit einem milden
Reinigungsmittel und Wasser vorbehandelt werden, um
die Arbeit mit dem Dampfreiniger zu erleichtern.

Advertisement

Table of Contents
loading

This manual is also suitable for:

Fsm1615Fsm1605