Download  Print this page

Makita LS0714 Instruction Manual page 81

Slide compound saw
Hide thumbs

Advertisement

Table of Contents
Falls der Zeiger nicht auf 45° zeigt, drehen
Sie
die
45°-Neigungswinkel (oberer Bolzen) auf der
rechten Seite des Arms, bis der Zeiger auf
45° zeigt.
Einstellen der Position der Laserlinie
Für Modell LS0714FL, LS0714L
Abb.54
Abb.55
WARNUNG:
Da das Werkzeug zur Positionierung der Laserlinie
eingesteckt sein muss, gehen Sie besonders beim
Umschalten
vorsichtig
Betätigen des Auslöseschalters führt zu einem
Starten des Werkzeugs und kann Verletzungen
nach sich ziehen.
ACHTUNG:
Schauen sie nie direkt in den Laserstrahl. Der
direkte Laserstrahl kann Ihre Augen verletzen.
Das Werkzeug darf auf keinen Fall Schlägen oder
Stößen ausgesetzt werden. Schläge und Stöße
können die Laserposition verstellen, den Teil
beschädigen, der den Laserstrahl emittiert, oder
die Lebensdauer des Werkzeugs verkürzen.
Lassen Sie das Werkzeug von einem von Makita
autorisierten Servicecenter reparieren, wenn das
Lasergerät ausfällt. Ein Austausch gegen einen
anderen Laser ist nicht gestattet.
Wenn beim Einstellen die Laserlinie auf der linken
Seite des Sägeblattes erscheint
1
1. Schraube zum Ändern des beweglichen Bereichs der
Einstellschraube
2. Einstellschraube
3. Sechskantschlüssel
4. Laserlinie
5. Sägeblatt
005527
Einstellschraube
für
vor.
Versehentliches
2
4
3
Wenn beim Einstellen die Laserlinie auf der rechten
den
Seite des Sägeblattes erscheint
1
1. Schraube zum Ändern des beweglichen Bereichs der
Einstellschraube
2. Sägeblatt
3. Laserlinie
005528
Für beide Einstellungen gehen Sie wie folgt vor.
1.
Vergewissern Sie sich, dass der Netzstecker des
Werkzeugs abgezogen ist.
2.
Zeichnen Sie die Schnittlinie auf dem Werkstück
an und legen Sie es auf den Drehtisch. Befestigen
Sie das Werkstück dieses Mal nicht mit einer
Schraubklemme
Haltevorrichtung.
3.
Senken sie das Blatt durch Senken des Griffs und
prüfen Sie die Positionen von Schnittlinie und
Sägeblatt. (Entscheiden sie, welche Position auf
der Schnittlinie zu schneiden ist.)
4.
Nach Festlegen der zu schneidenden Position
bringen Sie den Griff in die Ausgangsposition
zurück. Sichern Sie das Werkstück mit der
Vertikal-Schraubklemme,
überprüften Position zu verschieben.
5.
Stecken Sie das Werkzeug ein und schalten Sie
den Laser an.
5
6.
Stellen Sie die Position der Laserlinie wie folgt ein.
Die Position der Laserlinie lässt sich ändern, indem der
bewegliche Bereich der Einstellschraube für den Laser
durch Drehen der beiden Schrauben mit einem
Sechskantschlüssel eingestellt wird. (Der bewegliche
Bereich der Laserlinie ist werkseitig so eingestellt, dass
sie sich innerhalb von 1 mm von der seitlichen
Oberfläche des Blattes befindet.)
Um den beweglichen Bereich der Laserlinie weiter weg
von der Seite des Blattes zu bringen, drehen Sie die
beiden Schrauben nach Lösen der Einstellschraube
gegen den Uhrzeigersinn. Um den beweglichen Bereich
der Laserlinie näher an die Seite des Blattes zu bringen,
drehen Sie die beiden Schrauben nach Lösen der
Einstellschraube im Uhrzeigersinn.
Lesen Sie den Abschnitt „Betrieb der Laserlinie", und
stellen Sie die Einstellschraube so ein, dass die
Schnittlinie auf dem Werkstück mit der Laserlinie
übereinstimmt.
ANMERKUNG:
Prüfen Sie die Position der Laserlinie regelmäßig
auf Genauigkeit.
81
2
oder
einer
ähnlichen
ohne
es
aus
3
der

Hide quick links:

Advertisement

Table of Contents
loading

  Related Manuals for Makita LS0714

This manual is also suitable for:

Ls0714flLs0714fLs0714l