Download  Print this page

Makita LS0714 Instruction Manual page 75

Slide compound saw
Hide thumbs

Advertisement

Table of Contents
Abb.25
Zum Montieren schieben Sie das Sägeblatt vorsichtig auf
die Spindel; achten Sie dabei darauf, dass der Pfeil auf
dem Sägeblatt in dieselbe Richtung zeigt wie der Pfeil
auf dem Sägeblattgehäuse. Bringen Sie Außenflansch
und Sechskant-Inbusschraube an, und ziehen Sie dann
die
Sechskant-Inbusschraube
gedrückter Spindelarretierung durch Drehung des
Sechskantschlüssels gegen den Uhrzeigersinn fest.
Abb.26
Abb.27
Bringen Sie Sägeblattschutz und Mittenabdeckung
wieder in ihre Ausgangsstellung. Ziehen Sie dann die
Sechskant-Inbusschraube zur Sicherung der mittleren
Abdeckung im Uhrzeigersinn an. Lösen Sie den
Handgriff aus der oberen Position, indem Sie den
Arretierstift herausziehen. Senken Sie den Handgriff ab,
um zu prüfen, ob sich der Sägeblattschutz einwandfrei
bewegt. Stellen Sie sicher, dass die Spindelarretierung
die Spindel gelöst hat, bevor Sie einen Schnitt ausführen.
Staubbeutel (Sonderzubehör)
Abb.28
Der Staubbeutel ermöglicht sauberes Arbeiten und
einfaches Staubsammeln. Zum Anbringen wird der
Staubbeutel auf den Absaugstutzen geschoben.
Wenn der Staubbeutel etwa halb voll ist, sollten Sie ihn
vom
Werkzeug
entfernen
herausziehen. Leeren Sie den Inhalt des Staubbeutels,
und schnippen Sie leicht dagegen, damit sich Partikel
lösen, die möglicherweise an der Innenseite haften und
eine weitere Sammlung behindern können.
ANMERKUNG:
Wenn Sie einen Makita-Staubsauger an Ihre Säge
anschließen, können Sie effizienter und sauberer
arbeiten.
Staubbox (Sonderzubehör)
Abb.29
Stecken Sie die Staubbox auf den Absaugstutzen.
Leeren Sie die Staubbox so bald wie möglich.
Um die Staubbox zu leeren, öffnen Sie die Abdeckung,
indem Sie auf die Taste drücken, und entsorgen Sie das
Sägemehl.
Führen
ursprüngliche Position zurück, bis sie einrastet. Die
Staubbox kann leicht entfernt werden, indem sie
herausgezogen und gleichzeitig in der Nähe des
Absaugstutzens des Werkzeugs gedreht wird.
ANMERKUNG:
Wenn Sie einen Makita-Staubsauger an das
Werkzeug anschließen, können Sie effizienter und
sauberer arbeiten.
ACHTUNG:
Leeren Sie die Staubbox, bevor das angesammelte
Sägemehl den Zylinderteil erreicht.
(linksgängig)
und
den
Verschluss
Sie
die
Abdeckung
Abb.30
Abb.31
Sicherung des Werkstücks
WARNUNG:
Die einwandfreie Sicherung des Werkstücks mit
bei
der
Nachlässigkeit in diesem Punkt kann zu einer
Beschädigung
Zerstörung des Werkstücks führen. ES BESTEHT
VERLETZUNGSGEFAHR. Außerdem sollte das
Sägeblatt nach erfolgtem Schnitt erst nach völligem
Stillstand angehoben werden.
ACHTUNG:
Lange Werkstücke müssen stets auf Höhe der
Drehteller-Oberfläche
Verlassen Sie sich nicht nur auf die vertikale
und/oder horizontale Schraubklemme, um das
Werkstück zu sichern.
Dünnes Material kann absinken. Stützen Sie
Werkstücke über die gesamte Länge ab, um zu
verhindern, dass das Sägeblatt eingeklemmt wird
und ZURÜCKSCHLÄGT.
Abb.32
Vertikal-Schraubklemme
Abb.33
Die Vertikal-Schraubklemme kann an zwei Positionen
entweder auf der linken oder rechten Seite des
Gehrungsanschlags oder am Halterungssatz (optionales
Zubehör) montiert werden. Setzen Sie den Stehbolzen in
die
Bohrung
Halterungssatzes ein, und sichern Sie ihn durch
Anziehen der Schraube.
Stellen
Sie
Abmessungen des Werkstücks ein, und sichern Sie ihn
durch Anziehen der Schraube. Wenn die Schraube zur
Sicherung
Gehrungsanschlag berührt, bringen Sie sie auf der
anderen
Vergewissern Sie sich, dass keine Werkzeugteile mit der
Schraubklemme in Berührung kommen, wenn der
Handgriff ganz abgesenkt wird und der Schlitten
komplett
in
die
irgendwelche Teile mit der Schraubklemme in Berührung
kommen, ist die Schraubklemme zu versetzen.
Drücken
Gehrungsanschlag und Drehteller. Bringen Sie das
Werkstück in die gewünschte Schnittposition, und
sichern Sie es einwandfrei durch Anziehen des
Schraubklemmenknopfes.
ACHTUNG:
Das
festgespannt werden und am Gehrungsanschlag
sowie am Drehteller anliegen.
75
Schraubklemme
ist
des
Werkzeugs
abgestützt
des
Gehrungsanschlags
den
Schraubklemmenarm
des
Schraubklemmenarms
Seite
des
Schraubklemmenarms
gezogen
oder
geschoben
Sie
das
Werkstück
Werkstück
muss
äußerst
wichtig.
und/oder
werden.
bzw.
des
auf
die
den
an.
wird.
Falls
flach
gegen
bei
allen
Arbeiten

Hide quick links:

Advertisement

Table of Contents
loading

  Related Manuals for Makita LS0714

This manual is also suitable for:

Ls0714flLs0714fLs0714l