Download  Print this page

Advertisement

Table of Contents
Der LMD-2451MT ist für den Gebrauch in der unten beschriebenen Umgebung konzipiert. Der Kunde oder Betreiber des LMD-2451MT
hat dafür Sorge zu tragen, dass er in einer solchen Umgebung verwendet wird.
Störfestigkeits-
prüfung
Leitungsgebundene
HF
IEC 61000-4-6
Ausgesendete HF
IEC 61000-4-3
HINWEIS 1: Bei 80 MHz und 800 MHz gilt der jeweils höhere Frequenzbereich.
HINWEIS 2: Diese Richtlinien gelten evtl. nicht in allen Fällen. Die elektromagnetische Ausstrahlung hängt von der Absorption und
Reflexion von Gebäuden, Objekten und Menschen ab.
a Feldstärken von fest aufgestellten Sendern wie Sendestationen für Radiotelefone (Handys/schnurlose Telefone) und Landmobil-,
Amateurfunk, AM- und FM-Radiosendern sowie Fernsehsendern können theoretisch nicht genau bestimmt werden. Zur Bestimmung
einer elektromagnetischen Umgebung mit fest installierten HF-Sendern sollte eine elektromagnetische Standortaufnahme in Betracht
gezogen werden. Falls die gemessene Feldstärke an dem Ort, an dem der LMD-2451MT verwendet wird, die geltende HF-
Erfüllungsstufe überschreitet, sollte der ordnungsgemäße Betrieb des LMD-2451MT überprüft werden. Sollten Betriebsstörungen
auftreten, könnten zusätzliche Maßnahmen erforderlich werden, beispielsweise eine andere Ausrichtung oder Umstellung des LMD-
2451MT.
b In einem Frequenzbereich von 150 kHz bis 80 MHz sollten die Feldstärken unter 3 V/m betragen.
156
Richtlinien und Herstellererklärung – elektromagnetische Störfestigkeit
IEC 60601-
Erfüllungsstufe
Prüfungsstufe
3 Vrms
3 Vrms
150 kHz bis 80 MHz
3 V/m
3 V/m
80 MHz bis 2,5 GHz
Richtlinien für elektromagnetische Umgebungen
Tragbare und mobile HF-Kommunikationsgeräte sollten keinem
Teil des LMD-2451MT, einschließlich der Kabel, näher kommen
als auf den empfohlenen Abstand, der sich aus der Berechnung der
Gleichung für die Frequenz des Senders ergibt.
Empfohlener Abstand
d = 1,2 √P
d = 1,2 √P 80 MHz bis 800 MHz
d = 2,3 √P 800 kHz bis 2,5 GHz
P ist die Höchstausgangsleistung des Senders laut dessen
Hersteller in Watt (W) und d ist der empfohlene Abstand in Metern
(m).
Die sich aus der elektromagnetischen Standortaufnahme
ergebenden Feldstärken fest installierter HF-Sender sollten in
b
jedem Frequenzbereich
unter der Erfüllungsstufe liegen.
Interferenzen könnten an mit folgendem Symbol gekennzeichneten
Geräten in der Nähe auftreten:
a

Advertisement

Chapters

Table of Contents

   Also See for Sony LMD-2451MT

   Related Manuals for Sony LMD-2451MT

Comments to this Manuals

Symbols: 0
Latest comments: