Download Print this page

Black & Decker GL546 Manual page 11

Hide thumbs

Advertisement

Für verkabelte Modelle: Vergewissern Sie sich, daß das
Kabel durch die Zugentlastung geführt wurde, bevor Sie
den Stecker in die Steckdose stecken.
Achtung! Das Verlängerungskabel muß für den Einsatz im
Freien geeignet sein.
Gebrauch
Achtung! Beschleunigen Sie den Arbeitsvorgang nicht mit
Gewalt. Vermeiden Sie eine Überlastung des Gerätes.
Einstellen des Gerätes auf Trimmen oder
Kantenschneiden (Abb. B & C)
Dieses Gerät kann sowohl zum Trimmen wie in Abb. B als auch
zum Kantenschneiden (Beschneiden von überhängendem Gras
entlang von Rasenkanten und Blumenbeeten) wie in Abb. C
verwendet werden.
Trimmen (Abb. B)
Zum Trimmen sollte sich der Kopf des Geräts in der in Abb. B
gezeigten Position befinden. Falls nicht:
Drücken Sie auf den Einstellknopf (6).
x
Drehen Sie den Kopf (7), während Sie den Knopf loslassen.
x
Befindet sich der Kopf in seiner Position, so rastet der
x
Knopf ein.
Hinweis: Der Kopf läßt sich nur in einer Richtung drehen.
Kantenschneiden (Abb. C)
Zum Kantenschneiden sollte sich der Kopf des Geräts in der in
Abb. C gezeigten Position befinden. Falls nicht:
Drücken Sie auf den Einstellknopf (7).
x
Drehen Sie den Kopf (9), während Sie den Knopf loslassen.
x
Befindet sich der Kopf in seiner Position, so rastet der
x
Knopf ein.
Hinweis: Der Kopf läßt sich nur in einer Richtung drehen.
Ein- und Ausschalten
Um das Gerät einzuschalten, drücken Sie auf den
x
Ein-/Ausschalter (1).
Um das Gerät auszuschalten, lassen Sie den
x
Ein-/Ausschalter los.
Hinweise für optimale Arbeitsergebnisse
Trimmen
Halten Sie das Gerät gemäß Abb. B.
x
Schwenken Sie den Trimmer gleichmäßig von einer Seite
x
zur anderen.
Bei langem Gras arbeiten Sie stufenweise in kleinen
x
Schritten von oben nach unten. Führen Sie kleine Schnitte
aus.
Halten Sie das Gerät von harten Gegenständen und
x
empfindlichen Pflanzen fern.
Falls das Gerät beginnt, langsam zu laufen, verringern Sie
x
die Belastung.
Kantenschneiden
Optimale Schnittergebnisse erhalten Sie bei Kanten mit einer
Tiefe von mindestens 50 mm.
Verwenden Sie das Gerät nicht zum Bilden neuer Kanten.
x
Zum Bilden von Kanten verwenden Sie einen Kantenspaten.
Führen Sie das Gerät gemäß Abb. C.
x
Um einen kürzeren Schnitt zu erzielen, neigen Sie das
x
Gerät ein wenig.
Allgemeines
Um optimale Schnittergebnisse zu erzielen, schneiden Sie
x
nur trockenes Gras.
Wartung
Ihr Gerät wurde im Hinblick auf eine lange Lebensdauer und
einen möglichst geringen Wartungsaufwand entwickelt.
Ein dauerhafter, einwandfreier Betrieb setzt eine regelmäßige
Reinigung voraus.
Achtung! Bevor Sie irgendwelche Wartungsarbeiten vornehmen,
schalten Sie das Gerät aus, und ziehen Sie den Netzstecker.
Reinigen Sie regelmäßig die Lüftungsschlitze im Gerät mit
x
Hilfe einer weichen Bürste oder eines trockenen Tuches.
Reinigen Sie regelmäßig das Motorgehäuse mit Hilfe
x
eines feuchten Tuches. Verwenden Sie keine scheuernden
Reinigungsmittel oder Reinigungsmittel auf
Lösungsmittelbasis.
Reinigen Sie regelmäßig den Schneidfaden und die
x
Fadenspule mit einer weichen Bürste oder einem
trockenen Tuch.
Verwenden Sie regelmäßig einen stumpfen Schaber,
x
um Gras und Schmutzreste von der Unterseite der
Schutzvorrichtung zu entfernen.
Anbringen einer neuen Fadenspule (Abb. D & E)
Neue Spulen mit Schneidfaden sind bei Ihrem Black & Decker
Händler erhältlich (Bestellnummer A6441). Es sind auch
komplette Kassetten mit einer Spule mit Schneidfaden
erhältlich (Bestellnummer A6442).
Halten Sie die Laschen (13) gedrückt und entfernen Sie
x
den Deckel (14) vom Spulengehäuse (15) (Abb. D).
Entfernen Sie die leere Spule (16) vom Spulendeckel.
x
Entfernen Sie Schmutzreste und Gras vom Spulendeckel
x
und aus dem Gehäuse.
Nehmen Sie die neue Spule, und drücken Sie sie auf den
x
Zapfen im Spulendeckel. Drehen Sie die Spule ein wenig,
bis sie einrastet.
DEUTSCH
11

Hide quick links:

Advertisement

loading