Download  Print this page

Wartung; Starten Und Stoppen - Husqvarna AUTOMOWER 310 Quick Manual

Hide thumbs
   

Advertisement

1. AUFSTELLEN UND ANSCHLIESSEN DER L ADESTATION
Siehe Kapitel 3.2 und 3.3 im Bedienungshandbuch
1.  D ieLadestationsollteaufeinerrelativhorizontalenFlächezentralimArbeitsbereichpositioniertwerden,mitvielFreifl
äche vor der Ladestation.
2. Schließen Sie das Niederspannungskabel der Stromversorgung an die Ladestation und das Netzteil an.
3. Schließen Sie das Netzteil an eine Steckdose mit 100 – 240 V an.
4.  D enMähroboterzumAufladendesAkkusindieLadestationstellen,währenddasBegrenzungskabelverlegtwird.Stellen
Sie den Hauptschalter auf Position 1.
2. PL ATZIERUNG DES BEGRENZUNGSK ABELS UND DES SUCHK ABELS
Siehe Kapitel 3.4 im Bedienungshandbuch
1.  L egenSieBegrenzungskabelso,dasseseineSchleifeumdenArbeitsbereichbildet.
2. Machen Sie eine Öse an der Stelle, an der das Suchkabel später verbunden wird.
3.  D asSuchkabelzudemPunktanderBegrenzungsschleifeverlegen,andemdieseverbundenwerdensollen.Vermeiden
Sie eine Kabelverlegung mit spitzen Winkeln.
3. ANSCHLIESSEN DES BEGRENZUNGSK ABELS UND DES SUCHK ABELS
Siehe Kapitel 3.5 im Bedienungshandbuch
1. Schmale Passagen im Garten können die Suche des Mähroboters nach der Ladestation erschweren. Der Mähroboter
kannmitdemSuchkabelzuabgelegenenBereichendesGartensgeführtwerden.DasSuchkabelunterstütztden
Mähroboter beim schnellen Finden der Ladestation.
2. Das Suchkabel unter der Ladestation verlegen und mindestens zwei Meter aus der Vorderkante der Ladestation
herausziehen.
3. Die Verbinder öffnen und die Kabelenden in die Einbuchtungen der Verbinders legen.
4. DenVerbindermiteinerZangezusammendrücken.
5. ÜberstehendesBegrenzungskabelabschneiden.1-2cmoberhalbdesjeweiligenVerbindersabschneiden.
6. DrückenSiedieVerbinderaufdieKontaktstifteanderLadestation,jeweilsmarkiertalsAL(links)undAR(rechts).Esist
wichtig, dass das rechte Kabel an den rechten Kontaktstift und das linke Kabel an den linken Kontaktstift angeschlossen wird.
7. Den Verbinder auf den mit "G1" gekennzeichneten Kontaktstift an der Ladestation setzen.
4. ANSCHLIESSEN DES SUCHK ABELS AN DAS BEGRENZUNGSK ABELS
Siehe Kapitel 3.6 im Bedienungshandbuch
1. DasBegrenzungskabelmiteinerKneifzangeinderMittederinPunkt2.2erstelltenÖseabschneiden.
2.  D asSuchkabelmitdemBegrenzungskabelmithilfedeszugehörigenVerbindersverbinden.DieVerbindermiteiner
polygripzangevollständigzusammendrücken.

5. STARTEN UND STOPPEN

Siehe Kapitel 4.3 und 4.4 im Bedienungshandbuch
STARTEN
1. DurchDrückenderSTOP-TastedieAbdeckungöffnen.
2. Stellen Sie den Hauptschalter auf Position 1.BeidererstenInbetriebnahme,beginnteineStartsequenz,beiderSieu.a.
einenvierziffrigenPIN-Codeeingebenkönnen.
3. DrückenSiedenSTART-KnopfundschließenSiedieAbdeckung.
STOPPEN
STOP-Tastedrücken.
6. DEN MÄHROBOTER AN DIE GRÖSSE IHRER R ASENFL ÄCHE ANPASSEN
Siehe Kapitel 6.3 im Bedienungshandbuch
Die Mähergebnisse hängen von der Mähzeit ab. Passen Sie die Mähzeit mithilfe der Timer-FunktionanIhrenGartenan.Sie
bestimmen,zuwelchenTageszeitenderMähroboterarbeitet.DerMährobotermähtca.68m²proStundeundTag(ca.56m²
beim Automower
310)inkl.Ladezeit.Beispiel:WennIhrGarten800m²Rasenumfasst,solltederMähroboterdurchschnittlich
®
12StundenproTag(15StundenbeimAutomower

7. WARTUNG

Siehe Kapitel 8 im Bedienungshandbuch
1.  D erHauptschaltermusssichwährendallerArbeitenamChassisdesMähroboters,wieReinigungoderAustauschender
Klingen,inStellung0befinden.TauschenSiedieMesserfüreinstetsoptimalesMähergebnisregelmäßigaus.
2.
DenMähroboterniemiteinemHochdruckreinigeroderunterfließendemWasserreinigen.KeineLösungsmittelzum
Reinigenbenutzen.
3.  A lleVerbindungenzurLadestation(Stromversorgung,Begrenzungs-undSuchkabel)müssengetrenntwerden,fallsein
Gewitterrisiko besteht.
4. LadenSedieBatterieamEndederSaisonvorderWintereinlagerungvollständigauf.
QG,1157865,310-315,2016_151127.indd 3
310)inBetriebsein.
®
DE
2015-11-27 11:45:49

Advertisement

loading

This manual is also suitable for:

Automower 315