Download Print this page

Technische Angaben; Allgemeine Sicherheitshinweise Für Elektrowerkzeuge - Makita DCS550 Instruction Manual

Cordless metal cutter
Hide thumbs

Advertisement

Table of Contents
DEUTSCH (Originalanweisungen)
1.
Roter Bereich
2.
Taste
3.
Akkublock
4.
Sternmarkierung
5.
Hebel
6.
Stellung A
7.
Schnittlinie
8.
Gleitschuh
9.
Ein/Aus-Schalter

TECHNISCHE ANGABEN

Sägeblattdurchmesser
Max. Schnitttiefe
Leerlaufgeschwindigkeit (min
Gesamtlänge
Nennspannung
• Aufgrund unserer beständigen Forschungen und Weiterentwicklungen sind Änderungen an den hier angegebenen
Technischen Daten ohne Vorankündigung vorbehalten.
• Die Technischen Daten und der Akkublock können in den einzelnen Ländern Abweichungen aufweisen.
• Gewicht, mit Akkublock, ermittelt gemäß EPTA-Verfahren 01/2003
Verwendungszweck
Das Werkzeug wurde für das Sägen in Schmiedestahl
und Aluminium entwickelt. Voraussetzung ist die
Verwendung geeigneter Sägeblätter.
Allgemeine Sicherheitshinweise
für Elektrowerkzeuge
WARNUNG Lesen Sie alle Sicherheitshinweise
und Anweisungen sorgfältig durch. Wenn die Hinweise
und Anweisungen nicht beachtet werden, besteht die
Gefahr eines Stromschlags, Brands und/oder das Risiko
von ernsthaften Verletzungen.
Bewahren Sie alle Hinweise und
Anweisungen zur späteren
Referenz gut auf.
SICHERHEITSHINWEISE ZUR
AKKU-METALLSÄGE
Schneidverfahren
1.
GEFAHR: Halten Sie Ihre Hände vom
Schnittbereich und vom Sägeblatt fern. Halten Sie
Ihre andere Hand auf dem Zusatzgriff oder dem
Motorgehäuse. Nur mit beiden Händen am
Werkzeug können Sie Schnittverletzungen durch das
Sägeblatt vermeiden.
2. Fassen Sie niemals unter das Werkstück. Die
Schutzvorrichtung bietet keinen Schutz vor dem
Sägeblatt unter dem Werkstück.
3. Passen Sie die Schnitttiefe an die Dicke des
Werkstücks an. Es sollte weniger als ein kompletter
Erklärung der Gesamtdarstellung
10. Entsperrungshebel
11. Lampe
12. Spindelarretierung
13. Sechskantschlüssel
14. Sechskantschraube
15. Außenflansch
16. Sägeblatt
17. Innenflansch
18. Tellerscheibe
Modell
-1
)
Nettogewicht
Sägezahn des Sägeblatts unter dem Werkstück
ENE066-1
sichtbar sein.
4. Halten Sie das zu schneidende Werkstück niemals
in Ihren Händen oder über Ihrem Bein. Sichern Sie
das Werkstück an einer stabilen Unterlage. Es ist
wichtig, dass Sie das Werkstück ordnungsgemäß
abstützen, um Verletzungen, ein Verkanten des
GEA010-1
Sägeblatts oder den Verlust der Kontrolle zu
vermeiden.
5. Halten Sie das Elektrowerkzeug ausschließlich an
den isolierten Griffflächen, wenn Sie unter
Bedingungen arbeiten, bei denen das
Schneidwerkzeug versteckte Kabel berühren
kann. Bei Kontakt mit einem stromführenden Kabel
wird der Strom an die Metallteile des
Elektrowerkzeugs und dadurch an den Bediener
weitergeleitet, und der Bediener erleidet einen
Stromschlag.
6. Verwenden Sie bei Längsschnitten immer einen
Parallelanschlag oder eine Führungsschiene. Dies
verbessert den Präzisionsschnitt und verringert die
GEB058-3
Gefahr des Verkantens des Sägeblatts.
7. Verwenden Sie stets Sägeblätter in der richtigen
Größe und Form (Raute statt Kreis) des
Aufnahmelochs. Sägeblätter, die nicht den
Montageteilen des Werkzeugs entsprechen, laufen
exzentrisch, und führen zum Kontrollverlust.
8. Verwenden Sie niemals defekte oder vom Original
abweichende Sägeblatt-Befestigungsscheiben
oder -schrauben. Die Unterlegscheiben und Bolzen
wurden eigens für Ihr Werkzeug entwickelt, um einen
Betrieb mit optimaler Leistung und Sicherheit zu
gewährleisten.
19. Vorderer Griff
20. Hinterer Griff
21. Sichtkerben
22. Klemmschraube
23. Parallelanschlag (Führungslineal)
24. Verschleißgrenze
25. Bürstenhalterkappe
26. Schraubendreher
DCS550
136 mm
51 mm
3.600
348 mm
2,6 kg
18 V Gleichspannung
15

Advertisement

Table of Contents
loading

  Also See for Makita DCS550

  Related Manuals for Makita DCS550