Download  Print this page

Advertisement

de
Durch erneutes Drücken der Taste
C kann der aktuelle Schritt des
Vorgangs vorzeitig gestoppt werden�
Milchschaum oder warme Milch
● Tasse oder Glas unter den Getränke-
auslauf stellen�
● Mit dem Drehwähler „Milchschaum" oder
„Warme Milch" auswählen�
Die Einstellungen können wie
F
im Kapitel „Getränkeanpassung"
beschrieben verändert werden�
● Taste C drücken, um den
Bezug zu starten�
Milchschaum oder warme Milch fließt aus
dem Getränkeauslauf�
Durch erneutes Drücken der Taste
C kann der aktuelle Schritt des
Vorgangs vorzeitig gestoppt werden�
Zubereitung mit
gemahlenem Kaffee
F
Bei der Zubereitung mit gemahlenem
Kaffee ist die Einstellung der Kaffee-
stärke und der Bezug von zwei
Tassen auf einmal nicht verfügbar�
Wichtig: Tassen oder Gläser vor
F
dem Öffnen der Tür entnehmen, sie
könnten herunter fallen�
Das Gerät muss betriebsbereit sein�
● Die Gerätetür öffnen�
● Die Pulverschublade entnehmen�
Die Pulverschublade muss trocken sein�
● Kaffeepulver einfüllen (maximal
2 gestrichene Pulverlöffel); nicht
festdrücken�
F
Achtung!
Keine ganzen Bohnen oder löslichen
Kaffee einfüllen�
14
● Die Pulverschublade einsetzen�
● Die Gerätetür schließen, im Display
erscheint U�
F
Wird innerhalb von 90 Sekunden
kein Kaffee bezogen, entleert sich
die Brühkammer automatisch, um
eine Überfüllung zu vermeiden� Das
Gerät spült�
● Tasse unter den Getränkeauslauf stellen�
● Mit dem Drehwähler ein Kaffeegetränk
oder ein Kaffeegetränk mit Milch
auswählen�
Im Display werden das gewählte Getränk
sowie voreingestellte Werte für dieses
Getränk angezeigt�
F
Die Einstellungen können wie
im Kapitel „Getränkeanpassung"
beschrieben verändert werden�
F
Für Kaffeegetränke mit Milch die
Hinweise im Kapitel „Zubereitung mit
Milch" beachten�
● Taste C drücken, um den
Bezug zu starten�
Der Kaffee wird gebrüht und läuft
anschließend in die Tasse� Bei der Auswahl
von Kaffeegetränken mit Milch wird zuerst
Milch ausgegeben und anschließend der
Kaffee gebrüht�
Für ein weiteres Getränk mit
F
gemahlenem Kaffee den Vorgang
wiederholen�

Advertisement

Chapters

Comments to this Manuals

Symbols: 0
Latest comments: