Download  Print this page

Advertisement

Table of Contents
2. Bedienung
B
A
CLOCK
˚C
TEMP.
TIMER SET
2
1
A
D
˚C
TEMP.
1
TIMER SET
3
• Während Anzeige von A "Uhrzeit" die Tasten 4
ken, um die Uhrzeit einzustellen.
• Durch jeden Druck auf die Taste 4
vorgestellt, und durch Druck auf die Taste 4
Minute zurückgestellt.
Wenn die Taste 4
bzw.
Uhr fortlaufend verstellt. Hierbei Einstellen der Reihe nach in Einheiten
von 1 Minute, 10 Minuten und 1 Stunde durchgeführt.
• Etwa 10 Sekunden nach beendigter Tastenbetätigung gehen die Anzei-
gen C "Uhrzeit" und A "Uhrzeit" aus.
Vorsicht:
• Die Fernbedienung ist mit einer einfachen Uhr ausgestattet, die eine
Genauigkeit von + oder - eine Minute im Monat aufweist.
• Nach Unterbrechung oder Ausfall der Stromversorgung der Klima-
anlage muss die Zeit jeweils neu eingestellt werden.
2) Zeitschaltereinstellung
• Wenn Zeitschaltereinstellung gemacht wird, so erfolgt zu dieser Zeit
Betrieb (Halt) und die Zeitschalter-Betriebsart wird beendigt.
• Die Startzeit und die Stopzeit können während Anzeige von C "
durch Druck auf die 4 [Wahl der Zeit]-Taste überprüft werden.
Zeitschalterbetrieb
Zeitschalter EIN
Die Zeit entsprechend dem Beginn der Arbeitszeit der Firma einstellen. Bei
Erreichen der eingestellten Zeit beginnt die Klimaanlage mit dem Betrieb.
Zeitschalter AUS
Dies verhindert Vergessen des Ausschaltens. Bei Erreichen der eingestell-
ten Zeit wird der Betrieb der Klimaanlage angehalten.
Beispiel für Einstellen und Anzeige des Zeitschalters.
Es gibt drei Verwendungsmöglichkeiten für den Zeitschalter.
1. EIN-/AUS-Zeitschalter: Startzeit und Endzeit werden eingestellt.
2. EIN-Zeitschalter:
Nur die Startzeit wird eingestellt.
(Die Endzeit wird als " - - : - - " eingestellt.)
3. AUS-Zeitschalter:
Nur die Endzeit wird eingestellt.
(Die Startzeit wird als " - - : - - " eingestellt.)
12
˚C
ON/OFF
FILTER
CHECK TEST
B
C
ON OFF
˚C
CLOCK
ON/OFF
FILTER
CHECK TEST
2
und
wird die Uhr um eine Minute
wird die Uhr um eine
gedrückt gehalten wird, so wird die
Anzeigebeispiel
ON
OFF
In diesern Beispiel beginnt der Betrieb um 8:00 und endet um 17:00.
1. Die Taste 2 2 2 2 2 [Timer/laufend] drücken und im Display C C C C C hervorbrin-
gen
ON
OFF
2. Die 4 4 4 4 4 [Wahl der Zeit]-Taste drücken und A A A A A "Startzeit des Timers"
anzeigen
3. Die 4 4 4 4 4 Tasten
und die 4Startzeit einstellen
Bei Verwendung als AUS-Zeitschalter die Startzeit als " - - : - - " einstellen.
Die Anzeige " - - : - - " erscheint nach 23:50.
4. Die 4 4 4 4 4 [Wahl der Zeit]-Taste drücken und die A A A A A "Endzeit des Timers"
anzeigen
5. Die Tasten 4 4 4 4 4
Endzeit einstellen
Bei Verwendung als EIN-Zeitschalter die Endzeit als " - - : - - " einstellen.
Die Anzeige " - - : - - " erscheint nach 23:50.
6. Die Taste 2 2 2 2 2 [Dauerbetrieb/Zeitschalter] drücken und die C C C C C "
anzeigen
Mit Anzeige von C "
Bei jedem Druck auf die 4 Taste
die Zeit um 10 Minuten vorgestellt (zurückgestellt).
Wenn die Taste fortlaufend gedrückt gehalten wird, so wird forlaufend vor-
gestellt (zurückgestellt).
Wenn bei EIN-/AUS-Zeitschalterbetrieb die B Taste [Betrieb/Halt] der Fern-
bedienung gedrückt wird, so kann Betrieb (EIN-Zeitschalter) bzw. Halt (AUS-
Zeitschalter) durchgeführt werden, auch wenn die Zeit noch nicht abge-
laufen ist.
Annullieren
" verschwindet, wenn die Taste 2 2 2 2 2 [Zeitschalter/fort-
Die Anzeige "
laufend] gedrückt wird.
3) Gebläsekombination verwenden
drük-
1. Drücken Sie, wenn die Anlage ausgeschaltet ist, die Taste B ON/OFF
(Ein/Aus), um die Anlage einzuschalten.
Die ON(Ein)-Anzeige sollte aufleuchten.
• Das Gebläse läuft automatisch, wenn es an die Anlage angeschlossen
ist.
2. Drücken Sie die Taste 8
• Sie können die Gebläseleistung auf LOW (Niedrig) oder HIGH (Hoch)
einstellen.
4) Die Gebläseeinstellungen ändern
Drücken Sie die Taste 8
• Die Einstellung wird bei jedem Tastendruck geändert.
[Langsam] ←

2.6. Sonstiges

CENTRALLY CONTROLLED
"
STAND BY
DEFROST
CHECK
NOT AVAILABLE
FILTER
ON
OFF
und
der 4 4 4 4 4 [Wahl der Zeit]-Taste drücken
und
der [Zeitumschaltung] drücken und die
" ist die Einstellung abgeschlossen.
) der 4 [Wahl der Zeit] wird
(
.
.
[Schnell]
: Dies zeigt an, daß Steuerung durch einen op-
tional erhältlichen Zentralregler o.ä. erfolgt.
: Diese Anzeige erfolgt von Beginn des Heizbetriebs
bis zu Ausblasen von warmer Luft.
: Diese Anzeige leuchtet auf, wenn eine Störung
des Gerätes aufgetreten ist.
: Wenn eine Taste für eine nicht vorhandene
Funktion gedrückt wird, so leuchtet diese An-
zeige zusammen mit der entsprechenden
Funktionsanzeige auf.
: Wenn die [Sensor]-Anzeige "Fernbedienung"
anzeigt, so wird die Raumtemperatur mit dem
in der Fernbedienung eingebauten Sensor ge-
messen und die folgenden Punkte müssen be-
achtet werden.
: Diese Anzeige leuchtet auf, wenn der Filter aus-
gewechselt werden muß.
Die Taste A [Filter] zweimal drücken, dann ver-
schwindet die Anzeige.
ON
OFF
"

Advertisement

Table of Contents

   Also See for Mitsubishi Electric PEAD-RP1.6EA

   Related Manuals for Mitsubishi Electric PEAD-RP1.6EA

Comments to this Manuals

Symbols: 0
Latest comments: