Download  Print this page

Fehlerbeseitigung; Technische Daten - Panasonic MJ-L500 Operating Instructions Manual

Slow juicer
Hide thumbs

Advertisement

Fehlerbeseitigung

Problem
Ist der Netzstecker in die Steckdose eingesteckt?
Stecken Sie den Netzstecker in eine Steckdose.
Stellen Sie den Entsafter korrekt ein.
Der Trichter muss so lange gedreht werden, bis ein deutliches
„Klick"-Geräusch zu hören ist. Wenn dies nicht passiert, funktioniert
Der Entsafter läuft nicht,
der Entsafter nach Einschalten des Stroms nicht. (S. DE14)
nachdem der Strom
Der Stromunterbrecherschutz ist aktiv.
eingeschaltet ist.
• Sie haben unzulässige Zutaten verwendet.
• Das Volumen der verwendeten Zutaten ist zu groß.
• Die Zutaten sind zu fest.
Siehe „Überlastungsschutz" (S. DE21).
Entfernen Sie unerlaubte Zutaten aus dem Entsafter.
Die Betriebszeit hat die empfohlene Zeitspanne überschritten.
Befolgen Sie die empfohlene Zeitspanne (innerhalb von 15 Minuten).
Das Motorgehäuse ist
Um den Betrieb fortzusetzen, warten Sie bitte mindestens 30
heiß.
Minuten. Dadurch kann das Motorgehäuse abkühlen und ein
Versagen durch Überhitzung des Motors vermieden werden.
Der Trichter ist offen.
Schalten Sie den Strom ab, schließen Sie den Deckel und
beginnen Sie erneut.
Der Stromunterbrecherschutz ist aktiv.
• Sie haben unzulässige Zutaten verwendet.
Der Entsafter hielt
• Das Volumen der verwendeten Zutaten ist zu groß.
plötzlich an.
• Die Zutaten sind zu fest.
Siehe „Überlastungsschutz" (S. DE21). Entfernen Sie
unerlaubte Zutaten aus dem Entsafter.
Verstopfung des Tresterauswurfs.
Schalten Sie den Strom ab und entfernen Sie Rückstände
mit der Spitze des Handgriffs der Reinigungsbürste.
Dies ist normal.
Es kann vorkommen, das Sie ein Quietschen oder Knacken hören.
Geräusche während des
• Dies sind die Geräusche, die beim Zusammendrücken der
Betriebs.
Zutaten entstehen.
(Je nach Zutaten können die Geräusche recht laut sein.)
• Dies ist das Geräusch des Abstreifrings im Kontakt mit dem Saftfilter.
Die Anordnung von Dichtung, Abstreifern und/oder
Auslaufen von Saft oder
Gummistöpsel sind nicht korrekt zusammengesetzt.
Tiefgefrorenem.
➡ Setzen Sie sie korrekt zusammen. (S. DE12, 13, 19)
Dies ist normal.
Der Behälter oder das
Da der Entsaftungsaufsatz und das Motorgehäuse einzelne Teile
Motorgehäuse wackelt
sind, können sie wackeln, wenn sich die Press-Schnecke dreht.
Drücken Sie nicht den Deckel oder den Entsaftungsaufsatz.
während des Betriebs.
(Dies kann sonst zu einem Defekt des Entsafters führen.)
Ungewöhnliche
Die Press-Schnecke und das Zubehör sind nicht korrekt zusammengesetzt.
➡ Setzen Sie die Press-Schnecke und das Zubehör korrekt
Geräusche oder
zusammen (S. DE12-13).
Vibrationen.
DE20
Überprüfen Sie folgendes, bevor Sie uns
wegen einer Reparatur kontaktieren.
Ursache und Lösung
Überlastungsschutz
Der Motor läuft nicht mehr, da der Überlastungsschutz aktiv ist, um ein Durchbrennen des Motors zu verhindern.
Wenn der Motor anhält, führen Sie bitte die folgenden Schritte durch:
1
Schalten Sie den Strom aus.
2
Drücken Sie den „RÜCKWÄRTS"-Schalter, um den
Rückwärtslauf für einige Sekunden zu ermöglichen.
● Wenn sich die Press-Schnecke nach einem Rückwärtslauf nicht dreht, bedeutet das, dass
der Überhitzungsschutz aktiv ist. In diesem Fall, ziehen Sie den Netzstecker und lassen Sie
den Entsafter für mindestens 30 Minuten abkühlen.
3
Schalten Sie den Strom ab und entfernen Sie die Zutaten vom
Zubehör.
4
Drücken Sie den „EIN"-Schalter.
● Verringern Sie die Menge der zugeführten Zutaten und drücken Sie sie sanft in den Einfüllstutzen.
Ersatzteile
Saftfilter
Dichtung
Teilenummer: XXXX
Teilenummer: XXXX
Tresterbehälter
Abstreifring
Teilenummer: XXXX
Teilenummer: XXXX
Saftbehälter
Teilenummer: XXXX

Technische Daten

Stromversorgung
Stromverbrauch
Betriebsdauer
2 aufeinander folgende Durchläufe von 15 Min. EIN, dann 5 Min. AUS
Maße (B ∙T ∙ H) (ca.)
Gewicht (ca.)
Länge des Netzkabels (ca.)
ON
I
O
R
OFF
REVERSE
Aufsatz für gefrorene Zutaten
Teilenummer: XXXX
Abstreifer
Teilenummer: XXXX
MJ-L500
220 - 240 V ~ 50 - 60 Hz
150 W
●● × ●● × ●● cm
● . ● kg
1,0 m
DE21

Advertisement

loading