Download Print this page

Wichtige Sicherheitshinweise; Abschnitt 1 Allgemeine Informationen - STA-RITE 5MPR Installation And User Manual

Swimmingpool pumps
Hide thumbs

Advertisement

Table of Contents
Kundendienst
HERENTALS, BELGIEN (8:30 Uhr bis 16:30 Uhr) MEZ
Telefon: + 32 (0) 14 25 99 11
Internet: www.pentairpooleurope.com
Konformitätserklärung
Wir erklären unter unserer alleinigen Verantwortung, dass das in dieser Erklärung genannte Produkt, auf das sich diese
Erklärung bezieht, den Schutzanforderungen der Richtlinie 98/37/EWG entspricht.
Der Hersteller, Pentair Water Belgium N.V., hat das Recht die Produkte ohne vorangehende Benachrichtung.
© 2009 Pentair Water Pool, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Änderungen der Anleitung vorbehalten.
Marken und Haftungsausschluss: Sta-Rite
Water Pool, Inc.
Garantiezustände: besichtigen Sie bitte unsere Website.

WICHTIGE SICHERHEITSHINWEISE

DIE BETRIEBSANLEITUNG ENTHÄLT WICHTIGE HINWEISE, UM DIE SCHWIMMBADPUMPEN SICHER,
SACHGERECHT UND WIRTSCHAFTLICH ZU BETREIBEN. IHRE BEACHTUNG HILFT GEFAHREN ZU
VERMEIDEN, REPARATURKOSTEN UND AUSFALLZEITEN ZU VERMINDERN UND DIE ZUVER-LÄSSIGKETI
UND LEBENSDAUER DER SCHWIMMBADPUMPEN ZU ERHÖHEN.
Abschnitt 1
Allgemeine Informationen
Uberprüfen Sie den Karton auf Anzeichen von Schäden, die auf eine unsachgemässe Behandlung während des Transports
zurückzuführen sind. Benachrichtingen Sie sofort die Transportgesellschaft, falls der Karton oder Pumpeteil beschädigt ist.
Das Nichtbeachten der Sicherheitshinweise kann schwere gesundheitsschädliche Aus-wirkungen zur
Folge haben, bis hin zu lebensgefährlichen Verletzungen! Des Weiteren erlischt in diesem Falle jegliche
Gewähr-eistung und Haftung des Herstellers.
Die Pumpe ist mit einer mechanischen Wellenabdichtung ausgerüstet.
Trockenlauf der Pumpe muss vermieden werden, solange die Pumpe nicht mit Wasser aufgefüllt ist.
Auffüll-Vorschriften sind in der Pumpenbetriebsanweisung enthalten.
Abschnitt 2
Application
Nur zur Verwendung der Wasserzirkulation an Schwimmbecken.
Abschnitt 3
Installation
Installieren Sie die Pumpe aus praktischen Gründen so nahe möglich am Schwimmbecken.
Verwenden Sie eine direkte und kurze Ansaugleitung und achten Sie auf eine gleichmässige Neigung des Ansaug-
schlauchs, um somit lange Ansaugzeiten zu vermeiden.
Die Pumpe sollte auf einem ebenen und festen Fundament befestigt werden, das hoch genug ist, damit der Pumpen-
motor nicht durch Bodenwasser unterspült wird.
Montieren Sie die elektrischen Steuervorrichtungen nicht un mittelbar auf der Pumpe.
Installieren Sie den Skimmerfilter und die Pumpe an einem geschützten Ort und achten Sie dabei auf eine ungehin-
derte Belüftung und einen ungehinderte Zugang für die Wartung.
Verwenden Sie Schlauchstücke mit entsprechender Länge und entsprechendem Durchmesser und verwenden Sie
nur eine Mindestanzahl an Winkelstücken.
Befestigen Sie ungeachtet dessen den Schlauch an der Ansaug-und Auslaufstelle, um somit jegliche Zugeinwirkun-
gen auf die Pumpe zu vermeiden. Vermeiden Sie ein Überdrehen der Anschluss-kupplungen und verwenden Sie nur
eine für Kunststoffe geeignete Abdichtmasse. Verwenden Sie keine Mittel auf Basis von Erdöl.
Es ist von grundlegender Wichtigkeit, dass die Ansaugleitung frei von jeglichen Leckstellen ist. Der Ansaugschlauch
sollte mindestens den gleichen Durchmesser wie der Ansaugstutzen der Pumpe aufweisen.
ist der Markenname und/oder eingetragenes Warenzeichen der Pentair
TM
5

Hide quick links:

Advertisement

Table of Contents
loading

  Related Manuals for STA-RITE 5MPR

This manual is also suitable for:

5br(sw)5p6r(s)5p2r