Sign in today to find solutions:

Don't have an account? Sign up

 
Cash Register
ECR 5100
ECR 5100
ECR 5100
ECR 5100
ECR 5100
ANWENDERHANDBUCH

Summary of Contents

  • Page 1

    Cash Register ECR 5100 ECR 5100 ECR 5100 ECR 5100 ECR 5100 ANWENDERHANDBUCH...

  • Page 2

    PUBLICATION ISSUED BY: Olivetti S.p.A. www.olivetti.com Copyright © 2005, Olivetti All rights reserved Your attention is drawn to the following actions that could compromise Het is belangrijk te weten dat de volgende acties nadelige gevolgen kunnen the characteristics of the product: hebben voor de goede werking van het product: •...

  • Page 3

    FIGURES - IMAGES ABBILDUNGEN - FIGURAS AFBEELDINGEN - FIGURAS FIGURER - BILDER...

  • Page 4

    SAFETY INFORMATION INFORMATIONS DE SECURITE SICHERHEITSVORSCHRIFTEN INFORMACIÓN DE SEGURIDAD VEILIGHEIDSINFORMATIE INFORMAÇÃO SOBRE SEGURANÇA SIKKERHEDSFORANSTALTNINGER SÄKERHETSINFORMATION 1. Connect the power cord to an electrical outlet that is near the product and easily accessible. 2. Install your cash register on a flat and stable surface, at a location where no one can step on or trip over the power cord.

  • Page 5

    HOW DO I PROCEED? START UP - START UP COMMENT JE DOIT PROCEDER? VORGEHENSWEISE START UP - START UP ¿QUÉ DEBO HACER A CONTINUACIÓN? START UP - START UP HOE GA IK TE WERK? O QUE DEVO FAZER? START UP - START UP FREMGANGSMÅDE? HUR GÅR JAG VIDARE? 1.

  • Page 6

    INSERTING MEMORY BACKUP BATTERIES INSÉRER LES BATTERIES TAMPONS DE LA MÉMOIRE BATTERIEN ZUR SPEICHERSICHERUNG EINSETZEN INSERCIÓN DE LAS BATERÍAS DE RESPALDO DE LA MEMORIA INSTALLEREN VAN DE BATTERIJEN VOOR NOODVOEDING INSERIR AS PILHAS DE BACKUP DA MEMÓRIA INDSÆT HUKOMMELSE BACKUP BATTERIER SÄTTA I BACK-UP BATTERIERNA...

  • Page 7

    LOADING PAPER INSTALLATION DU ROULEAU DE PAPIER EINSETZEN PAPIER CARGA DEL ROLLO DE PAPEL PAPIER PLAATSEN ABASTECER PAPEL SÆT PAPIR I LADDA PAPPER...

  • Page 8

    DAILY JOB OPERATIONS OPÉRATIONS QUOTIDIENNES TÄGLICHE ARBEITEN OPERACIONES COTIDIANAS DURANTE EL TRABAJO DAGELIJKSE TAKEN OPERAÇÕES DIÁRIAS DAGLIGE ARBEJDSOPERATIONER DAGLIGA ARBETSMOMENT Morning startup Démarre du matin Einschalten zu Geschäftsbeginn Puesta en marcha al inicio de la jornada Morgens opstarten Arranque da manhã Morgens opstart Sales transactions Transactions de ventes...

  • Page 9: Table Of Contents

    Inhalt Hauptfunktionen Hauptfunktionen • 14 Warengruppen und bis zu 99 Einstellungen für Festpreisartikel (PLU); Elemente der Registrierkasse Herausziehbare Geldschublade mit Schloss • 8 Kassierernummern zum Überwachen des Umsatzes Tastenfunktionen der einzelnen Angestellten; Der Steuerschalter • 9-stelliges Flüssigkristalldisplay (LCD); Kassiererdisplay • Mengeneingaben mit Dezimalpunkt;...

  • Page 10: Tastenfunktionen, Der Steuerschalter

    Tastenfunktionen - löscht Einträge mit den numerischen Tastenfeld Siehe Abb. 5: oder mit vor Abschluss einer Transaktion mit einer - Registriert alle außerhalb eines Registrier- Warengruppe oder Funktionstaste. Dient auch zur Korrektur von Fehlerbedingungen. vorganges aus der Geldschublade ausgezahlten oder herausgenommenen Beträge.

  • Page 11: Kassiererdisplay, Fehlerbedingungen, Löschen Von Fehlermeldungen, Operationen Zum Rücksetzen Der Registrierkasse

    Kassiererdisplay Fehlerbedingungen Ihre Kasse hat ein 9-stelliges Flüssigkristalldisplay (LCD). Löschen von Fehlermeldungen Das Display wird wie folgt von links nach rechts gelesen (siehe Abb. 6): Zu Rücksetzen eines Fehlers drücken. Der Ton hört 1...8 (1) - wenn das Kassierersystem auf und das Tastenfeld ist wieder freigegeben, so dass Sie aktiviert ist, zeigt es die vor Arbeiten im mit der Transaktion weitermachen oder das Programm R1 oder R2 Modus eingegebene...

  • Page 12: Quick Start, Quick Start Programmieren

    Quick Start Eingabe/Drücken: MWSt. Nummer Die folgende kurze aber vollständige Startprozedur ermög- licht Ihnen, Ihre Kasse so schnell wie möglich Betriebs-bereit zu machen. Programm- und Transaktionsinformationen für Kassenauf- sichtsberichte werden im Speicher der Registrierkasse ge- speichert, der durch Batterien gesichert ist. HINWEIS: Vor Ändern eines MWSt.

  • Page 13: Registrierkassen - Programmierung Und - Funktionen, Änderungen An Der Registrierkasse Programmieren, Prozentualer Preisabschlag (-%)

    Nach Programmieren Ihrer Warengruppen können Sie sich Prozentualer Preisabschlag (-%) einen Bericht mit den programmierten Parametern ausdruk- Wenn Sie diese Option programmieren, wird bei jedem ken lassen. Für Einzelheiten siehe den Abschnitt "Waren- gruppen-Programmarierbericht". Drücken der Taste automatisch der programmierte Prozentsatz berechnet und von einem einzelnen Posten 5.

  • Page 14: Wechselkurse, Rundungsoptionen Für Schweizer, Dänische Und Schwedische Währung, Position Des Dezimalpunkts

    Wechselkurse Position des Dezimalpunkts 1. Den Steuerschalter auf PRG schieben. Sie können 2 Wechselkurse programmieren. Der Wert in der 2. Die Systemoption gefolgt von der Statusnummer Fremdwährung wird bei Drücken von während einer [0, 1, 2 oder 3] drücken, um das gewünschte Format Transaktion angezeigt.

  • Page 15: Rechnermodus, Das Kassierersystem

    Verlassen des Rechnermodus Kassenbon mit MWSt. Gesamtbeträgen pro program- mierten Satz und Nettopreise - Maschinenbedingung 6 1. Den Steuerschalter auf R1 oder R2 schieben. gedrückt halten und auf drücken. MWSt.-Gesamtbeträ- ge pro programmier- 3. Der Punkt verschwindet vom Display und ein Signal ten Steuersatz ertönt, um anzuzeigen, dass Sie wieder im normalen Registriermodus sind.

  • Page 16: Manager-passwort, Verwendung Der Durch Ein Passwort Geschützten Registrierkasse, Trainingmodus

    Deaktivieren des Kassierersystems Definieren eines Manager-Passworts für den Z-Modus 1. Den Steuerschalter auf PRG schieben. 1. Den Steuerschalter auf PRG schieben. 2. Auf 2. Ihr 4-stelliges Managerpasswort eingeben und dann auf drücken. drücken. HINWEIS: Wenn Sie als Manager-Passwort 0000 angeben, Verknüpfen von Kassierernummern mit ist die Passwort-Sicherungsfunktion deaktiviert.

  • Page 17: Systemoptionen

    Zum Verlassen des Trainingsmodus: Reserviert 1 = MWSt. ausgeschlossen 1. Den Steuerschalter auf PRG schieben. 2 = VAT im Verkaufspreis eingeschlossen 0 = Zeitanzeige - 24-Stundenformat 2. Auf 1 = Zeitanzeige - 12-Stundenformat drücken. Auf dem Display erscheint ein Punkt, um 0 = Kein Ausdrucken des MWSt.-Gesamtbetrags anzuzeigen, dass die Kasse im Trainingsmodus ist.

  • Page 18: Kassenaufsichtsberichte, X- Und Z-berichte

    0 = Kein Rücksetzen der Z1- und Z2-Zähler nach Kassenaufsichtsberichte Z-Bericht 1 = Rücksetzen der Z1 und Z2 Zähler nach Z-Bericht Die Vorgangsdaten werden im Speicher Ihrer Registrierkas- se gehalten, solange die Batteriestromversorgung funktio- 0 = Kein Ausdrucken des Gesamtumsatzes auf niert.

  • Page 19: Kassiererbericht, Plu Verkaufsberichte, Bericht über Warengruppenprogrammierung, Bericht über Plu-programmierung

    Fortlaufende PLU Verkaufsberichte Datum Kassenbon- nummer 1. Den Steuerschalter auf X oder Z schieben (bedenken, Kennung X-Bericht X-Zähler dass ein PLU-Bericht Z alle PLU-Gesamtsummen auf Aktivitätenzähler Null setzt). Warengruppe 1 Gesamtumsatz Nummer der Warengruppe 2. Auf drücken. Warengruppe 1 Gesamtumsatz Datum Kennung alle...

  • Page 20: Trainingsreport, Löschen Des Gesamtumsatzes, Verkaufsvorgänge

    Trainingsreport Verkaufsvorgänge Dieser Report liefert einen X- oder Z-Bericht über die im Trainingsmodus ausgeführten Vorgänge. Sie enthalten die- Zugang zum Registriermodus und sein selben Informationen wie die normalen X- und Z-Kassenauf- Verlassen sichtsberichte außer dass die Berichtskennung X0 oder Z0 ist.

  • Page 21

    Registrieren mehrerer Posten mit exakter Artikelpreis mit Kassierer- Barzahlung Kennung für nummer den MWSt.- Beispiel: Registrieren eines Stückpreises von €2,50 auf Satz der Warengruppe Warengruppe 1 eines Stückpreises von €0,50 auf Warengruppe 5 und eines Stückpreises von €1,65 auf Artikelpreis in Waren- MWSt.-freier Warengruppe 8 bei Barbezahlung der exakten Summe von...

  • Page 22

    Registrieren von Posten aus mehreren 3. Auf drücken. Warengruppen mit Zahlung in Fremdwäh- rung und Rückgeld in lokaler Währung 4. Auf drücken. Der noch Beispiel: Registrieren eines Stückpreises von €69,99 auf Warengruppe 1, eines Stückpreises von €5,99 auf Waren- fehlende Betrag (5,00) wird angezeigt. gruppe 4 und eines Stückpreises von €3,50 auf Waren- 5.

  • Page 23

    Prozentualer Abschlag auf den 3. Auf drücken. Gesamtbetrag Beispiel: Registrieren eines 10%-igen Abschlags auf den 4. Auf drücken, um die Zwischensumme in der Gesamtvorgang. Berechnen des Rückgeldes. lokalen Währung anzuzeigen und zu drucken. 1. Auf drücken. 5. Auf für die als 1 programmierte Fremdwährung 2.

  • Page 24

    4. Auf drücken. 1. Auf drücken. 5. Auf . Der rabattierte Betrag wird angezeigt. 2. Auf drücken. Der stornierte Betrag wird angezeigt und gedruckt. 6. Auf drücken. 3. Auf drücken. 7. Auf drücken. Das Rückgeld 4. Auf drücken. für den Kunden wird angezeigt. Registrieren einer Transaktion mit 5.

  • Page 25

    Registrieren einer Kennnummer für eine 8. Auf drücken. Transaktion Die Kennnummer kann max. 7-stellig sein. Die Nummer wird 9. Auf drücken. nicht verrechnet, d.h. sie erscheint nicht im Kassenauf- sichtsbericht und geht auch nicht in den Gesamtumsatz ein. Beispiel: Kennzeichnung eines Registriervorgangs von Registrieren einer erhaltenen Einzahlung €1,00 in Warengruppe 4 mit der Nummer 3459.

  • Page 26

    ENGLISH DEUTSCH Cash Register Specifications and Safety Registrierkasse: Technische Eigenschaften und Sicherheitshinweise Technical Characteristics Technische Eigenschaften Listed below are the technical characteristics of this cash register model. Im folgenden sind technischen Eigenschaften dieses Registrier- Type: Electronic cash register with printer, kassenmodells zusammengestellt.

  • Page 27

    NEDERLANDS DANSK Specificaties en veiligheid Kasseapparatets specifikationer og sikkerhed Technische eigenschappen Hieronder vindt u de technische eigenschappen van dit model Tekniske specifikationer kasregister. Nedenfor finder de kasseapparatets tekniske specifikationer. Type: Elektronisch kasregister met printer, Type: Den elektroniske kasseapparat med en printer, 8 omzetgroepen, 8 medewerkers, maximaal 8 Varegrupper, 8 ekspedienter, op til 99 PLU 99 PLU-instellingen...

  • Page 28

    FIGURES - IMAGES ABBILDUNGEN - FIGURAS AFBEELDINGEN - FIGURAS FIGURER - BILDER Replacing the ink roller - Installation du rouleau encreur - Einsetzen des tintenrollers - Instalación del rodillo de tinta - Inktrol vervangen - Substituir rolo de tinta - Udskift farvevalsen - Bbyta bläckrulle...

  • Page 29

    - Olivetti guarantees the activation of the treatment, collection, recycling and dis- - A Olivetti garante a activação dos procedimentos no tocante ao posal procedures in accordance with Directive 2002/96/CE (and subsequent tratamento, recolha, reciclagem e eliminação do equipamento em conformidade...

  • Page 30

    Code: 511302 Code: 511302 Code: 511302 Code: 511302 Code: 511302...

Comments to this Manuals

Symbols: 0

Latest comments:

×

Select the desired size and copy embed code

Copy your embed code and put on your site: